VirtualPC differenzierende virtuelle Festplatte

CED999

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
Hallo Leute,

ich hätte noch eine Frage zum VirtualPC XP-Mode. Ich habe mir nun durchgelesen was Microsoft zu differenzierender virtueller Festplatte so schreibt .:

"Hier werden Änderungen in einer separaten Datei gespeichert, so dass Sie die Änderungen an einem virtuellen PC isolieren können und die ursprüngliche Festplatte unverändert erhalten können"

Ich verstehe absolut nicht was dieser Satz bedeutetn soll und finde auf Google auch nichts wirklich erhellendes dazu. Kann mir Jemand erkären wozu eine virtuelle Festplatte (was ja nur eine Datei auf dem PC ist) noch eine "übergeordnete " Datei braucht. Handelt es sich dabei um die Rückgängig Festplatte? Aber diese muss ja extra aktiviert werden in den Einstellungen?

Ich würde also gerne verstehen was passiert wenn ich die übergeordnete Festplatte mit der untergeordneten zusammenlege in den Optionen, was dann genau passiert bzw. was dann nicht mehr geht...

Grüße!
 

CED999

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
O.K danke ich check das mal ab auch wenn das jetzt nicht direkt VirtualPC ist...
Ergänzung ()

Hm das lässt sich glaube ich nicht auf die base.vhd von Microsoft VirtualPC und das konzept der "differenzierenden virtuellen Platte" übertragen.... Oder es ist das gleiche aber ich bin zu blöd das zu sehen :D
ABer trotzdem danke
Ergänzung ()

Habe was gefunden,

wenn das interessiert:

http://nemeczek.hochschule-reutlingen.de/fileadmin/Userfiles/Hilfe_und_Infos/Windows_7/Windows_Virtual_PC_und_XP_Mode.pdf

Ab S. 16 wird über differenzierende Festplatten gesprochen...

So ganz klar ist mir das aber noch nicht wie ich das jetzt konkret verwende...
 
Top