Vodafone CallYa MMS versenden?

Nukleareswinterkind

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
2.018
Hab mir vor kurzem für 108€ :D das Samsung SGH-E600 ohne Vertrag ersteigert. Damit das Ding nun auch funktioniert hab ich mir (vom Verkäufer empfohlen) das CallYa Paket mit dem Motorola c116 für 19,95€ gekauft, da ein CallYa Vertrag ohne Handy genauso viel kostet. Nun hab ich ein Problem, ich kann keine MMS versenden, aber Vertrag ist Vertrag also liegt das doch nicht am Paket oder (Außerdem stand das in der Broschüre die mit im Paket war, dass man MMS versenden kann)? Wenn ich nun eine MMS versenden will steht da auf dem Display "Dienst nicht verfügbar", klar denn wenn ich nicht irre benötige ich noch die URL der Verbindung, eine IP-Adresse (wobei ich keine Ahnung habe was es mit der auf sich hat, sprich, wird die fürs versenden benötigt oder ist das die vom Handy, kenn mich da halt nicht so aus), und die APN.

Kann mir irgendwer diese drei Dinge nennen (vorausgesetz, die IP-Adresse wird fürs versenden benötigt bzw. diese Angaben sind bei jeden Vodafone Kunden gleich)?
 

subzerocool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
328
Warum rufst du nicht einfach mal bei der Hotline von Vodafone an? Die Leute können dir bestimmt eher weiter helfen als wir hier...schon allein bezüglich deiner aktivierten/deaktivierten Optionen/Funktionen deines Vertrages.
 

Nukleareswinterkind

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
2.018
uuuuups, hast im Prinzip recht, nur wenn ich irgendwie ein Problem mit einem Multimedia- Gerät habe, fällt mir immer gleich CB ein :D !
 
Top