Wandhalterung Samsung UEH6470

Cesc23

Newbie
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7
Hallo,

ich habe mich zum Kauf eines Samsung UE50H6470 entschieden. Da ich ihn an die Wand hängen möchte, muss natürlich eine Wandhalterung her.

Da der Fernseher ca. 110cm breit ist und die Lücke in der Wohnwand knapp 130cm, wollte ich fragen, ob folgende Wandhalterung gut passen würde:
http://www.amazon.de/Wandhalterung-Halterung-Schwenkbar-UE48H6470-UE48H6600-Schwarz/dp/B007R5A5LA/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1410090513&sr=1-1&keywords=wandhalterung+ue48h6470

Habe leider kein Vorstellungsvermögen, also folgendes möchte ich machen können:
Nach vorne und hinten ausfahren
TV nach oben und unten neigen
TV nach links und rechts in Blickrichtung drehen können

Würde das mit besagter Haltung auf dem besagten Raum mit 1,30m bei 1,10m Fernseher gehen? Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet!

Wenn ihr mit noch was anders empfehlen würdet, ebenfalls gerne!

Vielen Dank im vorraus.

liebe Grüße
Cesc23
 

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.576
lilnks rechts geht mit dieser halterung nicht bzw nur bedingt. hat ja zwei arme zwischen wand und TV.
liber diese
hab ich auch und funktioniert einwandfrei

mein TV ist zwar größer als die maximale entfernung zur wand aber das stört nicht wirklich
somit maximal 75-80° neigung

/edit: ok nicht ganz
wandhalterung maximal 45cm entfernt
TV max breite 114 -> 57cm mittig -> ca 50% neigung

bildchen anbei
2014-09-10 20.29.03.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Cesc23

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7
Hallo,

danke euch beiden für die Antwort. Der Link führt mich ja jetzt zu einer anderen Art von Wandhalterung.

Ist es mit der von mir vorgeschlagenen nicht möglich den Fernseher 45 Grad nach links/rechts zu drehen? Da die Wohnwand im Weg ist, möchte ich sie ja eh nicht weiter drehen. Dein Vorschlag sieht ja sehr flexibel aus, was links und rechts angeht, aber nicht so stabil und eben nicht genau für das passende Modell, was mir eigentlich wichtig wäre.

Weiß jetzt nicht, wie ich mich entscheiden soll.
 

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.576
dann denk mal logisch.
wie willst du bei deiner wandhalterung - welche 2 arme in der mitte hat - den TV drehen?
einzige möglichkeit = voll ausziehen, hinten hingreifen, einen arm durchdrücken und dann wieder zurück bis das ende erreicht ist. das wird gleich mal passieren.

und zur stabilität... das ding ist nicht aus kunststoff sondern stahl
wenn du eine rigipswand hast kannst du dich natürlich nicht drann festhalten. hab aber eine altbauwohnung. ich könnt hier nen elefanten draufsetzen

und wie schwer ist der TV? 15kg?

/edit: PS: video angucken. da ist die gleiche halterung zu sehen. und der nette mann spricht auch
 

Cesc23

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7
Hallo,

von welchem Video reden wir? edit: das Video wurde mir erst nicht angezeigt, werde es eben schauen.

In der Beschreibung von "meiner" Wandhalterung steht doch schwenkbar um bis zu +/-90°-180° Grad , wie ist das denn gemeint?

Das Bild oben von dir hilft mir auf jeden Fall. Kannst du den Fernseher "gerade" zurückdrücken? Habe ja wie gesagt rechts/links nur jeweils ca. 10cm Platz und möchte demnach wissen ob das ein und ausfahren kein Problem wäre.

Danke bis hierhin!

edit: Der TV wiegt unter 30kg.
 
Zuletzt bearbeitet:

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.576
so zurück?
ganz geht nicht da ja die halterung dazwischen ist

2014-09-10 21.17.04.jpg


ah... SRY
hab nicht genau geschaut.
schande über mein haupt
es ist ja der kopf schwenkbar und nicht der arm...
/edit: kopf und arm :p
2014-09-10 21.21.35.jpg
/edit2: jetzt hab ich mir eine zweite halterung mit zwei armen angeschaut. funktioniert ja alles. kein problem :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Cesc23

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7
Also kann ich beide problemlos nutzen?

Welche soll ich dann besser nehmen, gibts bei irgendeinem System Vor/Nachteile?

Danke bis hierhin :)
Ergänzung ()

Habe mich jetzt doch für deine vorgeschlagene entschieden, mal sehen ob das alles klappt :)
 
Top