Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung?

Wahi

Newbie
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1
Huhu Leute,

Eins Vorneweg, eigentlich kenne ich mich mit der Materie "PC Einzelteile" gar nicht wirklich aus.
Doch nach dem lesen der FAQ und wochenlangem zusammensammeln von Infos, Testberichten und Artikeln
habe ich mich für folgende Pc Zusammenstellung entschieden:

Intel Core i5 4670 Box
Gigabyte H87-HD3
8GB-Kit G.Skill Ares PC3-12800U CL9-9-9-24
Corsair Carbide Series 300R
Be Quiet! Straight Power 450W
Samsung SSD 840 EVO Basic 250GB
MSI N760 TwinFrozr 2GD5/OC, 2GB DDR5

Reicht die Zusammenstellung für aktuelle Spiele aus? Brauche ich noch einen Extra CPU Kühler? Wäre die 770 Graka besser oder besteht nur ein minimaler Unterschied zu meiner?
Danke schonmal im Voraus :-D
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.137
Die 770 ist sehr viel schneller, aber auch sehr viel teuerer.
Sieht alles recht gut aus, würd ich so nehmen.
Als SSD hab ich die Pro Serie.
Den Basic vertrau ich nicht so recht.
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
Hier die Leistung der Grafikkarten im Vergleich. Je nach Budget dann entweder die eine, oder die andere nehmen.

Beide Grafikkarten sollten für aktuelle Spiele eigentlich ausreichen, aber das kommt natürlich auf deine Auflösung, Qualitätseinstellungen und angepeilte FPS an.

Ein CPU-Kühler ist immer zu empfehlen. Wenn du den PC allerdings zusammenbauen lassen willst, musst du auf das Gewicht aufpassen. Ich glaube die meisten verbauen nur Kühler bis 450g oder so.

Bleib bei der Evo, die Pro ist unnötig teuer.

Rest des Systems sieht meiner Meinung nach sehr gut aus. :)
 

Rodjkal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.042
Wenn genau das in deinem Budget liegt dann passt die Zusammenstellung. SSD Evo reicht.
Ich persönlich würde noch n extra Kühler für CPU einbauen. z.B Macho oder Mugen. (hier auf größe schauen, was bei dir vom Gehäuse her max geht.)
 

AngryAtte

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
290
Die Zusammenstellung reicht natürlich für aktuelle Spiele aus.
Allerdings ist sie noch leicht Verbesserungswürdig ;)

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
(hast du überhaupt nicht?)
1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed (BX80646I54570)
Besseres Preis/Leistungsverhältnis.
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
Ram kannst du eigentlich immer den billigsten nehmen.
1 x MSI B85-G41 PC Mate (7850-003R)
etwas günstiger aber nur ein mal Sata 6gb
1 x be quiet! System Power 7 400W ATX 2.31 (BN142)
reicht vollkommen aus!
http://geizhals.de/palit-geforce-gtx-670-ne5x67001042f-a772990.html
etwas billiger als deine Karte und sogar Leistungsstärker als die 760.
 

AngryAtte

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
290
Deine Aussage ist eigenartig.
Natürlich ist die GTX 670 besser als die 760! Also ist die Grafikkarte zu bevorzugen.
Und warum ein H Board wenn er wirklich nur eine SSD nutzen möchte? Dann reicht ein B Board völlig.
Beim Netzteil "okay" da kann er natürlich beides nehmen, ist nunmal meine Konfig.
 

Stormfirebird

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.750
Ich würde keine 670 mit Kühler nach Referenz Design empfehlen, mal abgesehen davon https://www.computerbase.de/2013-07/geforce-gtx-760-vergleich/3/
Beim NT würde wohl auch ein Straight oder Pure Power mit 400 Watt langen, aber ein System Power würde ich dann doch nicht empfehlen wenn das kein Low Budget PC ist. Da haben dann die anderen Serien was Lautstärke und qualität anbetrifft doch etwas mehr/besseres zu bieten. Ausserdem ist die Garantie nur über den Händler abeickelbar ud deswegen unter umständen auch nur zwei Jahre lang.
Generell habe ich nichts gegen ein Board mit B Chipsatz, allerdings hat dann der H doch etwas mehr an konnektivität zu bieten und ich würde jetzt nicht unbedingt das billigste Board nehmen wenn es nicht sein muss.
 

AngryAtte

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
290

Stormfirebird

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.750
Wieso sollte der Benchmark nicht Fair sein? Er vergleicht die von dir gepostete Karte mit der vom TE ausgesuchten.
Letztendlich muss sich der TE entscheiden was er nimmt, blöderweiße sind die Preise der 700er Serie bei anständigen Händlern seit einigen Tagen recht hoch.
 

AngryAtte

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
290
Nein :D Du vergleichst Referenz mit OC die 20 euro teuerer ist. Das Referenzmodell ist nunmal nicht besser.
Die 670 ist die bessere Karte.

Die Preise der 760 sind gestiegen ôO ?? Irgendwie nicht? Die Preise der 670 sind vor 1-2 Wochen gefallen.
 
Top