Was haltet ihr von folgendem Notebook?

xter

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
58
Hallo zusammen,

Ich bin grade auf der Suche nach einem neuen Notebook für meinen Vater. Sein jetziges wird nach etwa sechs Jahren doch etwas altersschwach :D

Wird nur zum Surfen, Skypen, Office und GoogleEarth verwendet, ABER er hat eigentlich immer alle Programme gleichzeitig offen und im Firefox meist mehrere Fenster mit dutzenden Tabs :rolleyes: Ich habs mittlerweile aufgegeben ihm einen anständigen Umgang mit den Programmen beizubringen, daher halte ich eine gute CPU und mindestens 8 GB Ram für unausweichlich. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Kiste wieder so lange laufen soll.

- Preisrahmen bis 500€
- Akkulaufzeit völlig egal
- Display matt, Auflösung egal
- Ram 8 GB (s. oben)
- Windows ist vorhanden, also ruhig ohne OS
Für die CPU dachte ich an einen i5, damit das zumindest einigermaßen Zukunftssicher ist (ich weiß keiner hat ne Glaskugel, aber sicher ist sicher)

Dieses Notebook hab ich ins Auge gefasst:
HP Pavilion 15-p125ng. Dieses hier hab ich ausgeschlossen, weil es wohl immer wieder Bluescreens erzeugt, wenn das CD-Fach geöffnet wird und dieser Fehler wird wohl nicht mehr gefixt.

Was haltet ihr davon? Habt ihr andere Vorschläge aus Erfahrung?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.419
Zuletzt bearbeitet:

xter

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
58
@XMenMatrix: Sind die AMDs nicht etwas suboptimal für office tätigkeiten, wo die meisten Programme eh nur einen Kern nutzen? Oder liege ich da falsch?
 

Masamune2

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
6.228
Ist die SSD die du in deiner Auflistung vergessen hast in den 500 schon drin oder hast du noch Geld über um die extra zu kaufen?
 

xter

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
58
@Masamune2: Ich hab keine SSD eingeplant, weil die Kiste der Erfahrung nach eh fast nie runtergefahren wird, sondern einfach zugeklappt und damit in den Standby gesetzt wird :D Und da alle Programme eh immer auf sind ist der zusätzliche Nutzen glaub ich gering^^
Ergänzung ()

Also das MSI gefällt mir vom CPU Takt her schonmal gut, aber mit 600€ leider zu weit oberhalb vom Budget :/
 

asteriks

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.141
Hier ist noch ein weiterer Vorschlag, der aber kein "mattes" Display hat:

http://www.dell.com/de/p/inspiron-17-5749-laptop/pd?oc=cn74912&model_id=inspiron-17-5749-laptop

Vorteile aus meiner Sicht: großes 17" Display, neuester Prozessor (Broadwell) und daher wahrscheinlich einiges leiser, weil die nicht so warm werden, im laufenden Betrieb. Bei gleichem Takt etwas schneller, als die Vorgänger
Kosten mit allen Gutscheinen und inkl. Versand derzeit: 557,06 €, also etwas über dem Budget.
 
Zuletzt bearbeitet:

xter

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
58
Danke den ziehe ich vielleicht auch in Betracht :)
 
Top