Was sollte man erneuern?

A

Admiral123

Gast
Hi,
ich habe einen etwas älteren PC und wollte ihn bald ein wenig aufrüsten. Also jetzt nix dolles soll nur ein wenig schneller werden und ich weiß nicht wo es sich lohnt etwas auszutauschen. Es sollte ein gutes Preis/Leistungsverhältnis sein.

Hier die Daten:

-MBSOA ASROCK K7VT4A PRO
-CPUA AMD SEMPRON 2600+/333 TRAY
-RAMD400 INF3RD 512MB CL3
-NVIDIA GeForce FX5500

Hab ich irgendetwas wichtiges vergessen?

MfG
Admiral123
 
T

Tankred

Gast
Zum Beispiel die Festplatte und die Angabe, bei was der PC schneller werden soll. Mir wären zum Beispiel 512 MB Ram viel zu wenig, aber das kann bei Dir ja schon wieder völlig anders sein.
 
A

Admiral123

Gast
Also ich hab ne 80GB Festplatte aber die reicht mir völlig. Naja wenn ich mehrer sachen gleichzeitig laufen habe geht er ziemlich in die knie, sprich lange reaktionszeite. der pc ist hauptsächlich zum spielen.
 
T

Tankred

Gast
Es kommt auch darauf an, wie schnell die Festplatte ist. Was für ein Modell ist es denn?

Aber wenn Du mit dem PC Spiele spielen willst, dann solltest Du IMHO unbedingt den Arbeitsspeicher erweitern! Außer Du spielst nur Solitair oder so...
 
A

Admiral123

Gast
HDASATA SAMSUNG 80GB 7200 rpm, 8MB Cache, 1.6
Also schon richtige Spiele wie C&C Generäle, CounterStrike und so...
 

NiK-I_I

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
847
also wenn ich du währe würde ich versuchen noch ein jahr mit dem pc auszukommen und dann was richtig großes zu kaufen, also dann mit dx10 graka usw



mfg


NiK


PS:
ich werds so machen ;)
 
T

Tankred

Gast
Die Platte sieht soweit gut aus. Wenn Dir der Platz reicht, dann brauchst Du nichts daran ändern. Wie gesagt würde ich den Speicher erweitern. Dass der PC bei vielen offenen Programmen stockt, spricht auch für zu wenig speicher, weil er dann u.U. auslagern muss. Das kannst Du in diesen Momenten aber auch im Taskmanager überprüfen.
 
A

Admiral123

Gast
naja das war auch erstmein plan aber nächstes jahr brauch ich das geld für was anderes und wollte jetzt halt was amchen
 
A

Admiral123

Gast
und sonst? also bis jetzt den Arbeitsspeicher. Was empfehlt ihr? Soll ich einfdach noch 512 von infineon dazustecken?
 
T

Tankred

Gast
Klar. Muss aber nicht unbedingt Infineon sein, denn das Board wird eh kein Dual Channel unterstützen. Ich würde einfach den günstigsten Speicher mit 512 MB nehmen.

Wo stört Dich denn die schlechte Performance sonst noch?
 
T

Tankred

Gast
Was die Spieleperformanz anbetrifft, so muss Dir wohl besser ein Gamer weiterhelfen. Ich spiele nicht... das wird mit der Zeit zu teuer. ;)
 
A

Admiral123

Gast
Ok. Also ich kann alles lassen wie es ist und nur irgendwelchen Arbeitsspeicher dazutun.
Ist auch die Menge egal? Würde es bei diesem System sinn machen 2GB zu verbauen oder reicht mir 1GB aus?
 

NiK-I_I

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
847
ne also wenn du aufrüsten willst

1. einen 2ten ram noch dazu ich würde dir diesen hier empfehlen!

2. Wenn du zocken willst brauchst du eine bessere graka!
also sehr gut währe diese hier eine 7600gt
wenn du etwas gutes aber günstigeres willst dann eine 6600gt => da müsstest du aber eine gebrauchte nehmen, da eine neue stark überteuert ist

also ich selber habe einen 2500+, 512mb ram und ne 6600gt => carbon läuft auf mittel und bei c&c (welches du ja auch spielst) hab ich keinerlei probleme


mfg


NiK
 
A

Admiral123

Gast
Danke für den Tip. dann wäre ich bei ca. 210€.
Welche von den Graka ist die beste? Weil das scheinen unterschiedliche ausführungen zusein, oder täusche ich mich da?
 
A

Admiral123

Gast
könnte mir einer die unterschiede der einzelnen modelle bitte erleutern? oder mir nen genauen link geben? thx
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.429
das ist völlig egal von welchem hersteller. Finde es aber eigentlich sinnlos so ein system überhaupt ncoh aufzurüsten.

rüstest du nun ne 7600GT rein und mehr ram dann bremsen halt wieder die cpu, das lahme Mainboard usw.
Wär vielleicht besser noch etwas zu sparen, und dann den alten verkaufen und gleich für 500€ nen neuen zusammenstellen...
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Mit eienr neuen Grafikkarte wie der erwähnten 7600GT und weiteren 512MB Ram hätte er schon einen ordentlichen Sprung.
Wen du das Risiko nicht scheust kannst du die CPU übertakten. Derzeit läuft deine CPU mit 1,83Ghz, bis 2 Ghz sollte sie gehen, einen ordentlichen Kühler Vorausgesetzt. MIt der 7600GT (Hersteller ist völlig egal) würdest du mit jedem Mhz mehr auch direkt mehr Spieleleistung erhalten. Hatte Anfang diesen Jahres noch ein Sempron 2400 mit 1,66Ghz, der ging recht gut bis 1,9Ghz, dann hat mein Speicher limitiert. Und auch wen der Sprung klein war, ich habe ihn gemerkt!
 
A

Admiral123

Gast
Okay, also 512 Speicher und eine Graka(ich denke ich nehme die 7600). Vom übertakten hab ich keine Ahnung also lass ich da lieber die Finger von:cool_alt: . Ansonsten kann ja alles so bleiben, oder?
 

166MHz

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
856
Kauf dir zuerst den Arbeitsspeicher. Dadurch hast du schon einen enormen Leistungsschub. Erst wenn du dann merkst, dass in Spielen die Grafik nicht mehr so besonders ist (zu wenig Frames oder sau beschissene Auflösung), dann kauf dir die Grafikkarte dazu. Aber ich würd zuerst den Speicher kaufen. Die CPU sollte dein System eigendlich nicht ausbremsen, da ja alles nicht mehr Highend ist.
 
Top