was wäre besser...

C

Ceyhan7792

Gast
hallo liebes forum.

habe vor meiner kleinen schwester einen vernünftigen pc zu bauen. verwendungszwecke wären msn, musik und die ein oder andere spieleseite

(unter anderem panfu, welche einen 3000+ sempron @ 1.9ghz, 512mb ram und ne geforce 440mx an seine grenzen treibt)

nun folgendes. als prozessor habe ich den i3-540 gewählt. habe mir 2 möglichkeiten ausgedacht.


ich nehme mein oem-board von meinem fertig-pc, und kaufe noch eine zusätzliche grafikkarte

oder

ich kaufe ein neues H55 mainboard und nutze die grafikschnittschnelle des cpu.


auf meinem oem-board treibt ein i7 860 sein unwesen. würde der i3-540 auch auf dem board ohne probleme laufen? ich mein, ist ja der selbe sockel, aber oem-boards sollen wohl schrott sein...
und würde die gpu des i3 ausreichen? wie gesagt, nur für mini spiele..
achja, ram, nt usw. wird von meinem rechner übernommen, da ich meinen aufrüsten werde.

lg
 

job314403

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.985
Für Minigames / Spieleseiten wird die Grafikeinheit des Intel reichen. Ich würde erstmal das OEM Board nehmen und ne kleine Graka bei Ebay kaufen
 

allstar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.141
Oder ein Mainboard mit einer OnBoard Graka. Die sollte etwas leistungsfähiger sein als die in der CPU oder vertu ich mich da?
 
C

Ceyhan7792

Gast
man diese alternative stellt jetzt meinen kopf verkehrt rum :D

was meinen die anderen dazu?
 

job314403

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.985
AMD wäre P/L besser ;)
Bin davon ausgegangen das du den i3 schon hast.
 
B

Bühler67

Gast
das sieht ganz ok aus,aber so ein "billig_MoBo" wäre nichts für mich, aber das musst du wissen. Nimm kein Intel , zuminest nicht in der von dir geforderten preisklasse
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Ceyhan7792

Gast
der rechner ist ja nicht für mich, sondern für meine schwester. die spielt nur mini spiele drauf. von daher bräuchte ich kein teure mb
 

seluce

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.266
Da würde sogar ein 2-Kerner reichen als CPU, wenn nur solche Sachen genutzt werden. Ein 4-Kerner würde sich bei solchen Anwendungen nur langweilen. Wenn doch unbedingt ein 4-Kerner, dann würde ein Athlon auch reichen, sofern sie keine aufwendigen Spiele spielt und trotzdem genug Power haben möchte - ist zudem einfach günstiger.

Das Mainboard ist wohl deine Entscheidung. ;-)
 
Werbebanner
Top