Wasteland 2 könnte kommen ...

Sir Tommes

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815
Auf der Gamestar-Seite habe ich gelesen, dass Brian Fargo ein Rollenspiel (vermutlich Wasteland 2) mit Crowdfunding finanzieren will, näheres hier: http://www.gamestar.de/spiele/wasteland-2/news/wasteland_2,47852,2564882.html

Ich finde diese Idee sehr interessant. Wasteland war mein erstess Rollenspiel und dadurch wurde meine Liebe für dieses Genre geweckt. Und wenn ich jetzt noch weiterführend an Fallout 1 & 2 denke, dann muss mir nur noch einer das Konto nennen und ich überweise sofort 50 Euro. Allein die (zugegeben nostalgisch verklärte) Hoffnung, dass an diesem Spiel gearbeitet wird, würde mich auch über einen möglichen Verlust des Geldes hinwegtrösten.
 

Sir Tommes

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815
Warte ich auch drauf - nur wenn man das Interesse für das Projekt an der Zahl der Beiträge hier im Forum bemisst, wird Fargo aus hiesigen Regionen wohl leider nicht viel Geld zusammenbekommen.
 

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.889
Hmm, das mangelnde Interesse könnte am Alter des Spieles liegen. :p

Ich kann man noch sehr gut daran erinnern. Eines meiner Lieblingsspiele "damals". Es stimmte einfach alles: Das Setting, die Atmosphäre, die Story, das Gameplay und die Grafik. So was sucht man heute leider vergebens. Mal sehen was draus wird. Bei vielen alten Titeln haben es die großen Publisher leider immer wieder geschafft, es zu verbocken. Vielleicht ist dieser Weg besser geeignet.
 

Sir Tommes

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.889

GreatEvil

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
969
Das ist eine News, die sollte es auf die Hauptseite schaffen!
Jeder der eine 3 vorne stehen hat, dem sollte Wasteland ein Begriff sein.

Und in Zeiten wo ein von EA weichgespueltes Bioware nur noch jene "Bioware" (=Mist) als Rollenspiel rausbringt, ist das doch ein Lichtstrahl.

Ob die Hoffnung berechtigt ist, werden wir in ca. 2 Jahren sehen. Aber als jemand der ausschliesslich Rollenspiele und Strategiespiele zockt, setz ich 50$ auf diese Hoffnung. :)
 

Gonn

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
69
Ein Oldschool-RPG wäre mal wieder was, abwarten ob es was wird und wie es dann eventuell aussieht.
 

Sir Tommes

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815
Ich hab' zwar bereits eine 4 vorne stehen ;), aber ich setze ebenfalls 50,- $ auf diesen Hoffnungsschimmer.
 

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.889
Do I need to pledge more for International shipping?

Yes, please. Add $15 for shipping outside of the U.S. on any pledge of $50 or more.
Also muss/soll ich ab 50$ zusätzlich 15$ drauf rechen, wenn ich ausserhalb der USA wohne. Hab ich das richtig verstanden?
Eigentlich eindeutig, aber ich frag mal trotzdem nach, was ihr meint. :p
 

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.889
Nach zwei Tagen Ziel erreicht. Mal sehen, wieviel noch drauf kommt. :D

Jetzt heißt es nur noch abwarten bis Oktober 2013. :o

Edit:

Falls Jemand mal etwas in alten Erinnerungen schwärmen möchte, hier die Wasteland Wiki und daraus die Charakter/Gegner Animationen. KLICK1 & KLICK2

Manoman ;)
 
Zuletzt bearbeitet: (Edit)

.Sentinel.

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.120
Interessantes Konzept. Keine Marketing und PR- Kosten aufgrund des umgekehrten Prinzips der Finanzierung.

Auch ich würde mich extrem über ein solches Oldscool- Abenteuer freuen. Ich habe etliche Zeit vorm C64 verbracht und jede Minute des Ur- Spiels genossen.

Inzwischen ist es klar, dass das Spiel produziert wird. Knapp 2,2MIO US Dollar sind inzwischen zusammengekommen und immer mehr alte Hasen, die damals an der Entwicklung von Wasteland 1 mitgewirkt haben, sagen Ihre Unterstützung zu.

Mal sehen, ob sie das alte RPG- Feeling gut in die heutige Zeit transportieren können.
Die Voraussetzungen dafür (Fanbase, Community- Nähe, Ursprungsmotivation und Publisherunabhängikeit) sind jedenfalls gegeben.
 
Top