VisualBasic Weiterleitung wie bei z.B. bei My.

NitroTurboRatte

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Sehr geerter Forum,
wie muss ich eine PROPERTY schreiben damit sie beim Zugriff auf andere Propertys weiterleitet?

Beispiel: My.Computer
Wenn man jetzt einen Punkt setzt, kann man die Property Audio auswählen.
Die Property Computer "leitet" also weiter auf viele andere Objekte.

Ich danke im Voraus (im Falle) dass jemand mir Hilft ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.913
Öhm ja wenn das wer verstehen sollte bitte übersetzen.
 
1

1668mib

Gast
Wer ist Forum? Wieso sprichst du ihn an?

Ganz einfach. Computer selbst ist wiederum ein Objekt mit Properties.
D.h. deine Property muss vom Typ einer Klasse sein.

@Revolution: Naja, mit viel Phantasie kann man es erahnen, was er will.. aber wenn jemand nicht mal sprachlich das Problem verständlich erklären kann, .... naja ich rede mal besser nicht weiter.
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Na, wenn du in Visual Studio MyComputer. eintipps,
erscheint ein Feld mit Propertys wie z.B. Audio
Ich will solch eine Weiterleitung selbst schreiben.

@mib1668
Versteh nicht ganz.
Kanz du ein kurzes Codeschnipsel als Beispiel geben?

Na, das Forum ist eine Gemeinschaft mit vielen netten Leuten, die sich gegenseitig helfen,
oder denkst du ich würde den Browser ansprechen? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
Nur mal so: Das ist keine Weiterleitung. Bei einer Weiterleitung würde der Zugriefer das Objekt "Computer" gar nicht bekommen (geschweige denn kennen müssen). Es findet aber ein direkter Zugriff drauf statt - wenn auch über "My".

Ähm ich programmiere kein VB sorry.
Aber in Ansätzen

Code:
class MeineKlasse
  property XYZ ...
end class

class MeineSuperKlasse
  property Weiterleitung as MeineKlasse
end class
Also keine Ahnung von der Syntax, sorry, und ich hab für dein Verständnis das Ding mal "Weiterleitung" genannt...

Edit: Nein, das Forum ist nicht die Gemeinschaft. Du willst die Gemeinschaft ansprechen. Das Forum ist aber keine Person. Wenn dir das nicht ganz klar ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Internetforum
 
Zuletzt bearbeitet:

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Ja, aber das sind nur Klassen.
Ich ja so etwas wie eine verschachtelung wie eine classe in der classe...
nur halt mit Propertys, so dass ich einfach danach einen Punkt setze und auf die weiterverschachtelte Property weitergeleitet werde.

Wie bei Computer.Audio ...
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
Ja was sollen es denn sonst sein?

dann hast du irgendwo
Dim instanz As MeineSuperKlasse
instanz.Weiterleitung.XYZ

Genau das ist es. Was sollte es auch sonst sein? Oder steh ich irgendwie auf dem Schlauch und vesteh dein Problem nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Na, schau mit
Dim instanz As MeineSuperKlasse
instanz.Weiterleitung.XYZ

Instanzierst du nur die instanz Klasse.
Das ist aber nicht mein Problem.

Nehmen wir mal an :
Meinmodul.meineeigenschaft.eigenschaftdereigenschaft.modul

Wie würde der Code des Moduls Meinmodul lauten?
 
1

1668mib

Gast
Ich nehme an du kennst Verzeichnisse? Also neuerdings heißen die bei Windows auch Ordner.
In einem Ordner gibt es Unterordner. Jeder Unterordner kann wieder Unterordner haben.
Nun lass doch mal statt dem Punkt einen Slash machen:
Meinmodul\meineeigenschaft\eigenschaftdereigenschaft\modul

So, nun die Frage: Wie muss das Verzeichnis Meinmodul in diesem Fall aussehen? Es muss gar nichts von "modul" geschweige denn von "eigenschaftdereigenschaft" wissen, denn letzteres gehört zu "meineeigenschaft" und "modul" gehört zu "eigenschaftdereigenschaft".



Schau dir doch mal das hier an:
http://blogs.vbcity.com/mcintyre/archive/2004/08/29/255.aspx
geht zwar um was anderes, aber das Code-Beispiel trifft es.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Housechen

Gast
Dazu muss dein Objekt ein Objekt einer anderen Klasse besitzen, dass dann wiederum...blabla usw.

Ich glaube du ziehst dir mal lieber ein Tutorial rein wie zum Beispiel das geeignete der Galileo OpenBook-Reihe. Dir fehlt einfach das ganze Objektverständnis.
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
@Cyba
Kannst du mir bitte ienen Link geben?

1668mib
Danke für deine Hilfe, aber das ich nicht das was ich suche.
Ich will eine Property die weitere Module, Classen oder Propertys enthält.
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Haha, haha.
Google ist nicht mein bester Freund

Kann mir jemand sagen wie das Thema fachsprachlich heißen soll?
Ich hätte ja sonst nicht nach DEM LINK gefragt.
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Informier dich einfach über Objektorientierte Programmierung mit VB dann wirst es von allein kapieren.
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Wen du es weißt, bitte sag es mir.
Egal wie viele Wiki-Artikel ich über VB oder OOP lese werde ich niemals herausfinden können,
wie ich eine Property schreibe die an eine Property weiterleiten kann.
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Du packst z.B. einfach weitere Klassen in deine Klassen:
Code:
namespace ConsoleApplication1
{
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            Console.WriteLine(ConsoleApplication1.Program.Unterklasse.NochEineKlasse.EinString);
        }

        public class Unterklasse
        {
            public class NochEineKlasse
            {
                public static string EinString = "Inhalt";
            }
        }
    }
}
/edit: hinweis vergessen: wenn du den code nicht verstehst lass ihn dir umwandeln, im internet gibt es konverter von c# nach vb.net
 
Zuletzt bearbeitet:

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Es ist zwar nicht eine property in einer Property
danke trotzdem.
 

Grantig

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.541
Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du sowas:

PHP:
namespace ConsoleApplication1
{
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            ParentClass p = new ParentClass();

            int i = p.ChildClass1.MyNumber;
            string s = p.ChildClass1.MyString;
        }

        public class ParentClass
        {
            public ChildClass ChildClass1
            { get; set; }
        }

        public class ChildClass
        {
            public int MyNumber
            { get; set; }

            public string MyString
            { get; set; }
        } 
    }
}
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.240
Sollte durch die Variable symbolisiert werden, wie man Properties baut, weißt du ja sicher ;)
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
Ja, that's it.
Danke.
 
Top