welche graka für das system?

nuc

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
242
hallo, habe folgendes system:

-2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
-AMD Athlon64 X2 4850e AM2 "box" 2x512kB, Sockel AM2
-Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
-Gigabyte GA-MA78GPM-DS2H, AMD 780G, mATX
-LG GH22LS30 bare schwarz SATA II Lightscribe
-Noctua NF-S12-800 Gehäuselüfter 12cm
-Seasonic S12II-330 330 Watt
-WD Caviar SE16 500GB SATA II 16MB
-WD Extern Passport Essential 250GB USB 2.0
-Xigmatek HDT-d1264 Heatpipe Cooler - K8/AM2/LGA775


so, bin etwas verwirrt, also als erstes hatte ich ja die 4830 ins auge gefasst oder halt die 9800, so nun sagt der typ vom pc laden, sowas kann ich da zwar einbauen, bringt aber nicht die volle leistung weil das nt zu schwach wäre, stimmt das? also es laufen auch noch mehrere usb geräte an dem pc.

er wollte mir eine asus 9500gt 1gb für 65eu anbieten, die habe ich auch erstmal mitgenommen, kann sie aber wieder zurück geben, wollte vorher mal eure meinung hören was man da wirklich max in das system einbauen kann.
stimmt das denn das die anderen grakas nicht mit dem nt voll funktionieren?
 

nuc

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
242
tjoa zu mir wurde gesagt selbst die 9600 wirkt wie eine 9500 bei der stromversorgung und das optimale wäre eine 9500gt 1gb.

also ein anderes nt kommt da definitiv nicht rein, das ist mein office pc im büro den ich jetzt meiner freundin schenken möchte, ich hol mir einen anderen damit ich mal wieder ein bissel spielen kann, meine freundin spielt nur so sachen wie sims, dafür sollte es ja dann reichen, sie ist sonst mehr im inet unterwegs oder arbeitet mit photoshop, dafür sollte der pc doch passen.

und der preis der 9500gt 1gb in der stadt für 65euro geht doch, bei geizhalz kostet die mit fracht auch über 60 euro.
 
Zuletzt bearbeitet:

M4rtin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
90
also dein netzteil müsste auch für eine 4830 oder 9800 ausreichen, ich würde aber an deiner stelle eine 4670 kaufen.

mfg martin
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
1gb macht bei der 9500 keinen sinn

ich würde dir eine sparsame 4830 empfehlen

bei der 4830 brauchst du aber einen pci-e adapter, da das netzteil wahrscheinlich keinen pci-e anschluss hat, oder?

wenn du dir den adapter sparen willst, dann greif zu einer 512mb 4670.

die nvidia 9500 ist aber keine gute karte.

mfg
 

nuc

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
242
also anschluss ist wohl dran: 1x 6-pin PCIe
 

BeneTTon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.688
hi

glaub solchen typen kein wort die haben normalerweise null plan.

siehe mein system in der signatur, ich habe einen E5300 auf 3.6 GHz übertaktet zudem die hd4830 auch noch übertaktet und mein 350 watt netzteil reicht da locker aus.

also ich würde dir die HD4770 empfehlen. verbraucht weniger strom als HD4830 und 9800gt leistet aber einiges mehr. ungefähr auf dem niveau einer HD4850 bei 50% geringerem engergieverbrauch.

gruß
 

deathblade-808

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
416
Die 4770 ist wirklich ein gutes Produkt für das System.

In der "Mittelklasse" top, hier der Test auf CB:
https://www.computerbase.de/2009-04/test-ati-radeon-hd-4770/14/#abschnitt_far_cry_2

leistungsstark (steckt die 9600gt o.ä. in die Tasche), stromsparend (240Watt mit dem CB-Quad), neue Architektur...

Bei der 4850 oder 9800gt hättest wohl etwa 250-280Watt Verbrauch.
Da das Sys auf die "Mittelklasse" ausgelegt ist (CPU, NT,..), holt die 4770 das Maximum da raus.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny B.

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
802
agree!
 

Übersoldier75

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
793
Also wenn du den PC nur im Office-Bereich verwendest, dann reicht ne HD4670 allemal, da sollte auch dein NT reichen, ansonsten zum "GAMEN" würde ich auch die HD4770 empfehlen, aber dann bräuchtest du ein stärkeres NT!;)
 

nuc

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
242
deathblade-808 meinte: die 4770

Übersoldier75 meinte: 4770 aber dann BRAUCH ich ein neues nt


also kann ich nun die 4770 verbauen oder nicht? :freak: :D
 

Übersoldier75

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
793
Wie gesagt ne HD4670 reicht für Office wenn du dein NT behalten willst, zocken kannst du mit der Karte natürlich auch, die HD4770 brauch mindestens 38Ampere auf der 12Volt-Schiene, was dein Nt aber nicht hat, für den kleinen Athlon reicht also ne HD4670 dicke weil die Karte halt sparsam und billig ist!:)
 

Sapphire Fan

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.174
38A??? Bitte?

Das braucht die wohl nie im Leben.

Gruß :)
 

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198
Never...

38A, das entspricht einem modernen 500-600W-NT. Damit kann man problemlos drei HD4670 betreiben.
 

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.461
reicht bei deinen niedrigen ansprüchen an den rechner denn nicht die g780 grafikeinheit aus? billiger und sparsamer gehts für dich nicht ;)
kenne die anforderungen von sims zwar nicht, aber falls onboard nicht reichen sollte, wäre die 9500gt doch ganz interessant für dich. aber nicht für 65,- € mit 1gb ddr2 ram ^^
lieber diese hier:
http://geizhals.at/deutschland/a353505.html
das gegenstück von ati wäre diese hier:
http://geizhals.at/deutschland/a366800.html

hatte selbst mal eine 4650 und konnte mit der ganz ordentlich gothic 3 zocken. natürlich nicht auf very high aber schon in ordentlichen einstellungen.

der verbrauch dieser karten liegt selbst unter last bei <50 watt. um das netzteil brauchst du dir also keine sorgen zu machen.
ich persönlich würde die 9500gt vorziehn, da günstiger und ggf später mal als physx-karte verwertbar wenn doch was größeres kommt ;)
 

Übersoldier75

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
793
38A??? Bitte?

Das braucht die wohl nie im Leben.
dann guck mal bei amd.com! Die GTX260 brauch 36Ampere minimum, da 4870 GDDR5 hat "mehr Strom brauch" mindestens 38Ampere, im Notfall auch auf zwei Leitungen. Ich sprach hier von der HD4770, die brauch genauso viel Saft wie die HD4870, da alles selbe bis auf 128bit Speicheranbindung!

Du kannst mir nicht erzählen dass du ne HD4770 mit 330Watt betreiben kannst!, im Idle vielleicht reicht das noch, baer nicht unter Vollast!

Never...

38A, das entspricht einem modernen 500-600W-NT. Damit kann man problemlos drei HD4670 betreiben.
Aber nur mit einem Marken-NT!

ich persönlich würde die 9500gt vorziehn, da günstiger und ggf später mal als physx-karte verwertbar wenn doch was größeres kommt
hä, what the F...!, was ne 9500-Stromfresser-karte?, k.A. oder was? Physyx? Totgeburt! Spassvogel? Mal im ernst die 9500GT ist mir so lieb wie Leibweh! Die HD4670 spart am meisten Strom und hat mehr Power wie deine achsotolle 9500GT!:D
 

Malcolm123

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.198
Deine Quelle ist sorry "quark". Selbst mit dem E6600@3,9Ghz @1,5V und der GTX260 übelst übertaktet reicht das Modu 425W mit seinen 33A auf der kombinierten 12V.
 

Homie2009

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
711
Top