Welche Lüftersteuerung? Max. 4-Kanäle

byte56

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.574
Möchte mir eine Lüftersteuerung zulegen und sollte um die 30€ kosten. Mein Rechner wird ganz schön warm bei den Temperaturen draußen.

CPU Idle ~43°C
Mobo 57°C :freak:
GPU 58°C
 

crossfire-gtr

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
732
hallo? deine temps sind im sommer völlig normal und solange dein pc funktioniert und keine probleme macht brauchst du nix befürchten ok? ansonsten nimmst du den scythe kaze master...
 

Nacho_Man

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.018
Hatten wie echt schon sooo oft .

Wie soll eine Lüftersteuerung den PC insgesamt besser kühlen ? Das ist mir schleierhaft ...

Kauf dir die Kazemaster 5,25" , ist zwar etwas über deinem Budget , aber es lohnt sich .

http://geizhals.at/deutschland/?fs=Kazemaster&in=

Btw. : Die Temperaturen sind normal .
 

byte56

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.574
Hatten wie echt schon sooo oft .

Wie soll eine Lüftersteuerung den PC insgesamt besser kühlen ? Das ist mir schleierhaft ...

Kauf dir die Kazemaster 5,25" , ist zwar etwas über deinem Budget , aber es lohnt sich .

http://geizhals.at/deutschland/?fs=Kazemaster&in=

Btw. : Die Temperaturen sind normal .
wenn man mal meine signatur lesen würde, sieht man das die lüfter unter 5V laufen. und ich habe keine lust, jedes mal im rechner was umzustecken.
 

Nacho_Man

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.018
Ach so , du benutzt Adapter ?

Eine Lüftersteuerung ist schon sehr bequem , eigene Erfahrung ^^

Kauf dir die Kazemaster , besser geht`s net .

Hat 4 Temperatursensoren und 4 Lüfterkanäle , meine Noctuas .z.B. kann ich bis auf 4 Volt ( ~420rpm )runterregeln .

Schaut edel aus und das Display ist sehr gut lesbar .
 
Top