welche wakü??

Fertige Wakü sind nich das wahre. Und wen du nur 100€ ausgeben möchtest bekommst du echt keine gute. Du musst MIN. 200 invistiern. Sonst kauf dier leiber ne Gute Lüku.
 
hmm...ok , da stand das die eig. ganz solide sein soll, oder sollte man auf die bewertungen nichts geben?
 
Eine frage für warum möchtest du eine Wakü haben ?
 
innovatek macht gute radiatoren, pumpen, aber schlechte kühler CPU/GPU.
 
stell dir selber was zam oder lass dir was zusammenstellen, gibt hier immerwieder nette leute die das machen, und dann haste was gutes aber 200 euro sind da mindestens flöten
 
Was die Wasserkühlung angeht so würde ich heute (falls ich wieder eine brauche) eine zusammenstellen und daneben einen Experten um seine Meinung fragen. Meine Letzte WaKü stammt aus dem Hause Aqua Computer (www.aqua-computer.de) und war ein Angebot auf eine Anfrage das ich entsprechend mit meinen Wünschen und vorstellungen ergänzt hab. Um mal nüchternes zu erwähnen. Für eine wirklich gute Wasserkühlung die CPU,Grafikkarte und evtl. auch den Chipsatz auf dem Board Kühlt ,sollte man vorweg 300-400 Euro als absolutes minimum einplanen. Natürlich geht es auch günstiger ,hat aber den Nachteil das man an irgendeiner Stelle irgendwelche Kompromisse oder Einschränkungen machen muss !

Wer Geschickt genug ist und Handwerklich begabt ,der kann auch vieles selbst herstellen und so auch viel Geld einspraren keine Frage. Dazu gehört aber auch Fachwissen dazu und viele Tests inwiefern sich wo wie und was am besten eignet.
Jednefalls sind zwar die Wasserkühlungen von Aqua Computer nicht die Billigsten ,aber man wird dort auch gut beraten und in Kniffligen fragen auch Informiert.


 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top