Welcher Speicher und welche Grafikkarte für dieses Board

Zehle

Newbie
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
6
Hallo an alle Forum Teilnehmer!

Brauche euren Rat zu follgendem Board : MSI-6390(v1.X) Micro-ATX Mainboard.
(Daten: VIA KM266 / 100bzw 133 MHz / Support AGP bis zu 4x / AMD XP 2000+ / 2 DIMM Slots für je 64MB-1GB - Single oder double side)
Ja ich weiss ist nicht´s besonderes mehr aber ich bin der Meinung das man mit einer AGP
Grafikkarte von Nvidea (Geforce Ti 4200) sowie einem neuen Speicher noch was aus der Kiste rausholen kann.
Die Geforce müsste eigentlich passen. ODER?
So welcher Speicher wäre nun geeignet bei diesem System? Also 512 MB auf alle Fälle oder sogar 1024? Zur Zeit sitz ein 256 MB Riegel drin von dem 30 MB für die Onboard Grafik abgezwackt wird. Zu wenig den für Win XP sollte man schon 512 MB haben.


1000 Dank für eure Hilfe !!!!!
 

bernddasb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
339
da dein chipsatz eh nicht mehr mit macht als 100/133 mhz, kannst du zu ddr 333/pc 2700 riegeln greifen. ich würde dir empfehlen(für xp) MIN 512mb zu kaufen.
die geforce dürfte auch für ältere spiele reichen. :D
was hast du vor, damit zu machen?
mfg
 

St!pZ

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
213
also die Ti4200 passt auf jeden fall die wurde als AGP 8x und AGP 4x hergestellt (die 8x ist auch abwärtskompatibel zu 4x)...
naja und wirklich rausholen kannst du aus der Kiste auch nichts mehr...daher reichen meiner Meinung nach 512MB an ram...

Zitat von bernddasb:
da dein chipsatz eh nicht mehr mit macht als 100/133 mhz, kannst du zu ddr 333/pc 2700 riegeln greifen.
mfg
du kannst zu DDR 266 bzw pc 2100 greifen ich weis nicht wie er auf 333er speicher kommt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost)

bernddasb

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
339
Zitat von St!pZ:
du kannst zu DDR 266 bzw pc 2100 greifen ich weis nicht wie er auf 333er speicher kommt
ganz einfach, wenn er die kiste noch ein bischen übertakten will. ich hatte mein mini itx von via auch übertaktet, da lief pc 2100 speicher nicht mehr! außerdem kostet der nicht wirklich mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zehle

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
6
Hallo,

danke für deinen Tip. Der Rechner ist nicht meiner sondern von einem Bekannten und ich wollte mal sehen ob man aus der Kiste noch was rausholen kann.
Auf alle Fälle hat der Rechner Jahre gebraucht eh er mal was geladen hat und bei Spielen
ebendso. Sicherlich wäre ein komplet neues System besser aber das soll nicht sein.
Der Preis, für den dann doch merkbaren Performance Zuwachs, ist sehr gut wie ich finde bei einem 512er Riegel + die Geforce TI 4200. Was meinst du?
Sicherlich werden Neue Spiele dann auch nicht besser oder gar nicht laufen.


Gruss
 

St!pZ

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
213
bei den alten Via chipsätzen rate ich aber von OC ab... da dort der Pci takt nicht fest ist, sondern mit dem FSB sich mit-übertaktet...könnest dir aber trotzdem 333 speicher holen und auf 266mhz mit guten Latenzen laufen lassen...

lg
 

Zehle

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
6
Was bedeutet OC ???

Also einen ddr 333/pc 2700 Speicherriegel mit CL2,5 oder 2 ???
 
Top