Welches Mainboard ist am Besten?

  • Ersteller des Themas Freak777
  • Erstellungsdatum
A

AMD User

Gast
gib lieber 10 euro mehr aus und nicht mit nvidia chipsätzen,zb,gigabyte mit 770 oder so
Ergänzung ()

ECS A780GM, AM2+, ATX z. b. ca 60 euro
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.248
Ist die Frage überhaubt erst gemeint? Immerhin hast du das eine Board laut Signatur schon selbst verbaut. Außerdem ist das erste ein ATX und die 2 anderen Micro ATX mit Oboard Grafik.

Welchen Hersteller du verbaust ist vom Prinzip eine reine Geschmacksfrage. Ansonnsten haben alle das gleiche zu bieten. Das einzige was da zu entscheiden ist, ist welche Ausführung eines Boards man kauft da sie der einzige wirkliche Unterschied ist. Sprich brauchst du die zusätzlichen Anschlüsse oder nicht.
 

LeCauchemare

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
720
Ich gehe mal davon aus, dass dein Board defekt ist und du nach einer kostengünstigen Möglichkeit suchst es zu ersetzen.

http://geizhals.at/deutschland/a450462.html

schau dir dieses Board an. Es besteht die Möglichkeit deine jetzige CPU, deinen Speicher und die restlichen Komponenten zu verwenden und bei Bedarf später mit einer aktuellen AM3 CPU à la PhenomII 955 BE zu bestücken.

Sollte ich mich irren, so bitte ich dich ausführlich zu erklären, wieso du ein älteres Modell (Board) kaufen möchtest.
 
Top