News Werden Festplatten bald teurer?

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.820
Einem Bericht der DigiTimes zufolge könnten die Preise für Hard Disk Drives (HDDs) im OEM-Segment in diesem Quartal um fünf bis zehn Prozent steigen. Als Ursache führt man dabei Versorgungsengpässe bei Bauteilen an, die durch die katastrophalen Ereignisse in Japan ausgelöst worden seien.

Zur News: Werden Festplatten bald teurer?
 

hui_vrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
449
freut mich... alles wird teurer....
 

Chi||Ang3L

Banned
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.233
Dann werden sie halt etwas teuer ,5 -10 % sind ja nicht die Welt .
Die meisten nehmen doch eh fast nur noch SSD's ,zumindest als Systemplatte .
 

gorgos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
594
Das soll wohl ein Witz sein? Sowas beeinflusst den Markt doch nicht so stark
 

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.052
Bald muss ich mir doch noch eine 2tb Backup platte holen.
Und ich wette auch, dass die SSD preise (ein bisschen) steigen werden.


Gruß
€dit:
Nein, 3 große Hersteller Hallen sind schrott, das hat schon Auswirkungen.
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.795
Zitat von Chi||Ang3L:
Die meisten nehmen doch eh fast nur noch SSD's .
Dann gehöse ich wohl nicht zu "meisten" mit meiner einen SSD und fünf Festplatten. Wäre mir neu, dass "fast nur noch" SSDs gekauft werden.

@ Topic: Ich frage mich immer wieder, wer solche hirnrissigen News verfasst (damit meine ich die Quelle und nicht CB). Unnötig wie ein Kropf...
Welche Folgen diese Entwicklung für Endkundenprodukte im europäischen Raum haben wird, ist derzeit aber schwer absehbar. Die kommenden Wochen und Monate werden es zeigen.
Ich meine, es ist ja nun zu genüge breitgetreten geworden, dass Japan gewackelt und viel Wasser geschluckt hat. Dass da einiges zu Bruch ging, ist natürlich klar. Man warte nur darauf, dass jetzt jeder Sparte seine eigene News verfasst: Milch wird teurer, Fisch wird teurer, Festplatten werden teurer, Ninja-Schwerter werden teurer, Messer werden teurer, ... Unfug.
 
M

Malkavien

Gast
Naja... so billig wie die jetzt schon geworden sind... 2TB für ~60-65€, da machen 10% mehr auch nicht viel aus... Ich habe noch 140€ für meine beiden 2TB Platten bezahlt (jeweils).
 

Andy4

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
6.286
Natürlich beeinflusst das den Markt. Die Festplatten alleine werden es sowieso nicht sein. Auf fast jeder Hardware ist irgend ein Chip von TI drauf.

Gruß Andy
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Dann wirds eben etwas langsamer billiger... :rolleyes: die Preise kennen eigentlich nur eine Richtung und Japan spielt keine so große Rolle bei der elektronischen Massenproduktion, dazu ist Japan viel zu teuer.
 

Fortatus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.023
Bei Preisen von unter 50€ pro Terabyte sind mir die 5-10% herzlich egal. Und irgendwann wird es weitergehen mit dem Preissturz...
 
O

Oktanius

Gast
Zitat von Ameisenmann:
und Japan spielt keine so große Rolle bei der elektronischen Massenproduktion

Ich denke du hast keine Ahnung was Japan alles für elektronische Bauteile schon nur für die Koreanische und Chinesische Industrie liefert :rolleyes: Davon abgesehen das selbst Japan selber genug eigene Teile braucht.......

BTW heisst es nicht, dass wenn "Made ich China" drauf steht dass da keine Japanischen Teile drin sind.....
 

hui_vrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
449
@chil angel

ja manche leuten können oder wollen einfach nicht lesen...
 

N3r1x

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
147
naja 10% tun ja nicht so sehr weh, so wie die preise aktuell sind... zumindest nicht bei HDDs
bei SSDs würden 10% durchaus weh tun... aber der Otto-Normal-Verbraucher braucht keine SSD...

aber bleibt abzuwarten, welche Teile noch teurer werden... in Japan gibts ja einige Fabriken, die jetzt vermutlich erstmal außer Gefecht gesetzt sind
 

nom3rcy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
502
japan produziert so gut wie jedes wichtige high quality teilchen, was jeder 0815 shit drin hat.

ktm zB braucht für ihre motorräder einen mini chip den nur die doofen japaner herstellen können, sonst niemand. und wenn genau die fabrik kaputt ging. gibt es so gesehen nur minderwertige ktm motorräder oder gar keine...

soviel zu den chinesen.. die machen alles nach, wenn sie das know how wissen, obs genau so gut ist.. ist eine andere geschichte...
 
A

Adam Gontier

Gast
Freuen wir uns wenn nur die HDDs teurer werden, es gibt sicher auch noch ne Menge andere HW-Komponenten, die in Japan prooduziert werden.
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.795
Zitat von hui_vrot:
ja manche leuten können oder wollen einfach nicht lesen...
Zitat von Chi||Ang3L:
Die meisten nehmen doch eh fast nur noch SSD's .
Zitat von Chi||Ang3L:
Die meisten nehmen doch eh fast nur noch SSD's ,zumindest als Systemplatte .
@ hui_vrot: Fällt dir was auf? Wieso sollte ich einen Quote inhaltlich auseinander nehmen? Vielleicht stand es vorher einfach nicht da?! Manche Leute können oder wollen einfach nicht denken... :freak:
 

Torty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
307
Zitat von Yuuri:
Ich meine, es ist ja nun zu genüge breitgetreten geworden, dass Japan gewackelt und viel Wasser geschluckt hat. Dass da einiges zu Bruch ging, ist natürlich klar. Man warte nur darauf, dass jetzt jeder Sparte seine eigene News verfasst: Milch wird teurer, Fisch wird teurer, Festplatten werden teurer, Ninja-Schwerter werden teurer, Messer werden teurer, ... Unfug.

Ja, so langsam habe ich auch das Gefühl, dass diese Katastrophe schamlos ausgenutzt wird, um Preiserhöhungen rechtfertigen zu können. Und ich weiß nicht... Gibt es denn keine Festplatten, bei denen kein einziges Bauteil aus Japan verwendet wurde und die nicht in Japan gelagert wurden?
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.795
Zitat von Torty:
Ja, so langsam habe ich auch das Gefühl, dass diese Katastrophe schamlos ausgenutzt wird, um Preiserhöhungen rechtfertigen zu können.
Das ist mir relativ egal und wenn sie durch den einhergehenden Aufbau 50 % aufschlagen würden... Ich finde nur das übliche Gesabbel in der Presse lächerlich. Dass irgendwo etwas teurer wird, wenn an Standort X Geschehnis Y passiert ist und man wieder Geld brauch um es wieder aufbauen zu können, sollte doch jedem klar sein.
 

Chi||Ang3L

Banned
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.233
Zitat von Yuuri:
@ hui_vrot: Fällt dir was auf? Wieso sollte ich einen Quote inhaltlich auseinander nehmen? Vielleicht stand es vorher einfach nicht da?! Manche Leute können oder wollen einfach nicht denken... :freak:

Das passiert wenn jeder sofort den kleinsten Mist von anderen zitieren und auseinander nehmen muß .
 

Ähnliche Themen

Top