Western Digital My Passport Studio...eine Frage

Ash-Zayr

Commander
Registriert
Sep. 2007
Beiträge
2.052
Hallo

Ich möchte meiner Freundin für deren MacBook die 320Gb Version des genannten My Passport Studio schenken, da diese HFS Formatiert sind...allerdings gibt es da eine kleine Verwirrung, denn weder die führenden onlinshops noch die WD website selbst geben Aufschluss, bzw. nehmen es genau mit den Produktfotos, die so im Netz umherwandern und teils immer das gleiche für alle Varianten ist.

Es gibt nun offensichtlich eine Version WDMT3200TE und eine WDMS3200TE, wobei z.B. bei Alternate die letztere deutlich teurer ist. Bei der erstgenannten steht als Farbe explizit "Titan", bei der zweitgenannten nichts, bei gleichen technischen Daten. Ich gehe davon aus, dass es "silber" sein soll. Allerdings führen einige shops die Platte auch als "silber", obwohl sie als Bezeichnung WDMT3200TE nennen. Zudem gibt es noch einen Flyer auf der WD Site, wohl aber denn älter, der nur Firewire 400 als Interface nennt, nicht aber FW800? Die haben doch aber alle 800, oder?

Die Frage also: wie nennt sich die Farbe der MacBooks Pro; Titan oder eben "silber", jenes Silber, welches WD dann mit dem Passport Studio auf die Macs abgestimmt hat, um das Produkt eben noch "mackiger" zu machen??

Abschließend: gehört "TimeMaschine" zum Leopard OS dazu, oder ist das ein kostenpflichtiges Extras Tool? Ist das einfach zu bedienen und sinnvoll, oder macht man lieber Backups im Sinne von 1.) komplett löschen....2:) alles per Drag & Drop rübersichern, auch wenn sich z.B: nur 1% der Daten verändert hat?

Ash-Zayr
 
So wie du es geschrieben hast würde ich es an den WD-Support schicken dann hast zu 100% die richtige Antwort.
 
Des Rätsels Lösung scheint zu sein, dass die Serie mit der Kennung WDMS nur über eine Fire400 Interface verfügte, bis maximal 320GB verfügbar war und sich als Farbe "Silber" nannte.
Die Serie WDMT hat Firewire 800 und fängt bei 320GB und geht über 400GB bis 500GB, nennt sich als Farbe nun aber "Titan". Aber alle Produktfotos, und selbst das auf der WD Homepage, sehen gleich aus. Entweder ist die Farbe gleichgeblieben und wurde nun einfach Titan statt Silber genannt, oder die sind tatsächlich unterschiedlich, wobei ich mich eben frage, ob nicht Titan oder Silber oder Titan/Silber (gleichgebliebene Farbe) bewusst von WD auf das ALu-Silber der MACBooks Pro gemacht wurde?

Ash
 
Zurück
Oben