Wie 770GTX SLI aktivieren/benutzen?

rambodieschen

Lt. Junior Grade
Registriert
Aug. 2011
Beiträge
441
Hallo zusammen

Ich besitze einen Retro-PC mit Windows XP x64, in dem ich nun eine zweite nicht Baugleiche GTX 770 von einem anderen Hersteller eingebaut habe.
https://www.techpowerup.com/vgabios/147146/asus-gtx770-2048-131011 und https://www.techpowerup.com/vgabios/152832/gigabyte-gtx770-2048-131213
Der Treiber ist 340.52.
Nun möchte ich SLI aktivieren. Die SLI-Bridge ist bei den vorderen der zwei Anschlüssen eingesteckt.
In der Nvidia Systemsteuerung erscheint leider kein Menu mit SLI.
Was mache ich falsch?

Danke und Gruss Rambodieschen
 
Das Mainboard kann SLI?
 
ist das Brett überhaupt SLI-fähig? Nur weils zwei x16 Slots hat heißt das noch lange nicht, dass SLI unterstützt wird. Das hat sich NV teuer bezahlen lassen früher

Und XP x64 für ne Retrokiste (so Retro sind die 770er ja nun auch noch nicht) ergibt keinen Sinn
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Asghan, GTrash81 und BLACKDIAMONT
Retro Kiste mit 64bit? Aber damit kannst du dann gar keine richtigen Retro Spiele zocken
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Öcher Tivoli
1. welches Board?
2. SLI mit 2 verschiedenen Custom Karten/PCBs ging doch noch nie oder?
 
Doch SLI mit Karten der selben Serie und verschiedener Hersteller geht ohne Probleme, ist eine niedriger getaktet wird der niedere Takt als Standard Takt genommen.
 
Ja sind es aber laut seinen Links oben nicht. :D
 
Doch, bei beiden ist die Device ID 10DE 1184. ...

Ich befürchte allerdings, dass es ein Intel Board ist, das nur Crossfire unterstützt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BLACKDIAMONT
Oh hab mich verguckt XD
 
@Markchen

was für ein 64 Bit Patch für UT 2004? Das lief und läuft auch heute noch unter jedem aktuellen Win x64. Und zum Thema, ja, vermutlich kann das Board kein SLI. Und XP x64 würde ich nicht anfassen.
 
XP64 war damals eher ein Käsekuchen :)
Wenn "Retro" XP, dann 32 bit.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BLACKDIAMONT
@rambodieschen was für ein Mainboard hast du denn?

Die meisten Mainboard unterstützen leider "nur" AMD CrossFire, außer es ist ein teures Oberklassenboard, wo der Hersteller dann die teureren Lizenzgebühren, die nVidia für SLI haben wollte, zahlte.
 
Was soll eine 64 Bit kompatible .exe an Grafik verbessern? Da wurde nichts an der Grafikpracht verändert. Das ist einfach eine XP64 kompatible .exe. Und ob damit UT 2004 besser läuft, als mit seiner 32 Bit .exe. Ich habe da meine Zweifel.
 
Wenn ich das noch richtig im Kopf habe, waren die Lichteffekte besser. Lange her, obwohl ich die 32bit noch fast jedes WE spiele.
 
in dem Fall möglich weil UT2004 mit dem 64Bit Patch Direct 3D 9 benutzt hat und nicht Direct 3D 8 wie die reguläre Version. Ist aber ne Ausnahme, sonst machts null Unterschied
 
Zurück
Oben