Wie ist dieser game pc ?

edmih23

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
913
Du hast einen 3570k Prozessor, welcher einen offenen Multiplikator hat aber nimmst ein H77 Board dazu, welches die Funktion nicht unterstützt.
Nimm entweder den i5 3470 oder den 3570k mit einem Z77 Board, dann kannste übertakten. Brauchst aber noch einen besseren CPU-Kühler dafür als den Boxed.
 
M

Mumpitzelchen

Gast
Ich hab dir schon vorgestern geschrieben: er ist miserabel. Es hat sich NICHTS geändert in den 2 Tagen. Lies die den Thread "der ideale Gaming PC" durch.
 

Bosslike

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
6
Hab mir dann das Board ruas gesucht ist das dann das richtige ?
http://lb.hardwareversand.de/DDR3/57623/ASRock+Z77+Pro4,+Sockel+1155,+ATX.article

ich hätt mal ne frade was heißt/bzw. ist übertakten ?
Ergänzung ()

nur so ein tipp am rande: ich hab den gamer pc nach dem thread zusammen gebaut !
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-gaming-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/
Ergänzung ()

oder wäre dass das richtige board:
http://lb.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=57137&agid=1601&pvid=4ncm456kj_hdajozyp&ref=13
 

Nose

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
820
@TE: Übertakten heißt die CPU statt mit vorgesehenen 3,4 GHz auf z.b. 3,8 GHz zu bringen. Der CPU-Takt wird somit über die normalen werte gebracht. Das führt dazu dass deine CPU schneller wird, aber auch zu mehr Abwärme der CPU und es verkürzt die Lebensdauer der CPU und (unter umständen) des Mainboards.
Ist aber nichts was man dir empfeheln sollte, da du augescheinlich noch zu wenig erfahrung mit PC's hast. Zudem bringt es auch nur einen relativ geringen Leistungszuwachs.
was genau, würde mich interessieren, findest du daran so "miserabel"? wärst du so nett und würdest das begründen?
 
Top