wie MKVExtract benutzen?

Klassikfan

Banned
Registriert
Aug. 2009
Beiträge
5.677
Das "tolle" an Kommandozeilenprogrammen ist ja, daß man sie praktisch nicht benutzen kann. Deshalb gibt es hilfreiche Geister, die GUIs schreiben.

Leider hört die Hilfe da meist schon auf, denn kein Mensch erklärt einem, wie die Gus mit den Kommandozeilenprogrammen zusammenarbeiten. Eine einfache Install.exe, die alles kundenfreundlich installiert, existiert nicht.

Einfache Aufgabe: Ich möchte Teile einer .mkv extrahieren. Ich habe die MKVToolix installiert, und mir MKVMerge Gui besorgt.

Und wie nun weiter? Das Zeuch einfach ins Stammverzeichnis von MKVMerge zu packen, hilft nicht. Nirgendwo seh ich eine Möglichkeit, die Gui für MKVExtract zu starten.

Wie geht es denn nun?
 
Klassikfan schrieb:
Das "tolle" an Kommandozeilenprogrammen ist ja, daß man sie praktisch nicht benutzen kann.
Dann frag ich mich wie andere es können. ;) Einfach mal --help als Parameter mitgeben.
Klassikfan schrieb:
Leider hört die Hilfe da meist schon auf, denn kein Mensch erklärt einem, wie die Gus mit den Kommandozeilenprogrammen zusammenarbeiten.
Meist gar nicht, da vorzugsweise DLLs genutzt werden und nicht das CLI.
Klassikfan schrieb:
Einfache Aufgabe: Ich möchte Teile einer .mkv extrahieren. Ich habe die MKVToolix installiert, und mir MKVMerge Gui besorgt.
MKVExtractGUI 2
 
Entweder du benutzt mkvextract über die Kommandozeile, oder du nimmst die MKVExtract GUI

Gruß TImo
 
Bitte nicht böse sein, aber soweit war ich schon!!!

Ich HABE all diese Komponenten, ich krieg nur kein Ergebnis. Die Gui, die da als Screenshot zu sehen ist, hab ich noch nicht zum Vorschein bringen können. Auch ist mein Englisch nicht besonders prächtig. Und in dem zweiten Link ist von einem Ordner die Rede, in dem eine mkvewizard.exe liegt. Die gibts bei mir gar nicht. Ich habe aber die aktuellen MKVToolnix installiert, und dieses Program läuft auch. Nur die separate Extract-GUI versteckt sich vor mir.
 
Viper0201 schrieb:
Also du istallierst MKVToolnix dann lädst du dir MKVExtract herunter und entpackst es in den MKVToolnix Intallations-Ordner.

Das hab ich getan. Aber wo ist jetzt der "Startknopf" für die ExtractGUI?

Ich bin mir sicher, daß ich nicht weit davon entfernt bin, aber der entscheidende Tip fehlt mir halt noch.
 
Ah ja!

Das funktioniert! Vielen Dank!
Wenn man mal davon absieht, daß es beim Schließen eine Fehlermeldung auswirft, daß es keine Settings speichern kann. Sollte man die Exe mit Adminrechten starten?

Aber was zum Teufel ist das für ein anderes Paket, das ich vorher hatte?
 
Yuuri schrieb:
Dann frag ich mich wie andere es können. ;)

MKVExtractGUI 2

Hi Yuuri,

danke für den Tipp mit MKVExtractGUI 2, ich hatte sonst immer MKVExtractGUI(alte Version) benutzt. Da gab es aber mit einigen MKV'S ab und zu Probleme.
Mit MKVExtractGUI 2 funkioniert es bis jetzt und Probleme.

PS: Kein GT5 mehr am zocken?

Gruß
PS_Drei_Killer
 
Momentan bin ich mit Arbeit, drei Webseiten, DayZ, TTT2 und MGS:HD ausgelastet. :)
 
Ihr habt mir sehr geholfen, auch wenn der Thread schon alt ist :-)

Ich hatte das Problem, dass bei MKV Extract keine Audiodatei mit rauskommt. Mit der 2. Version funktioniert das super. Danke noch einmal :-)
 
Zurück
Oben