Wie Radiator einbauen?

Kuhprah

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
853
Ich hab mir jetzt mal die FAQ, die Sammelthreads etc. durchackert aber keine wirkliche Lösung gefunden. Wie soll man nen Rdi einbauen und wie auf keinen Fall?

Daher meine Fragen:

Müssen Ein-/Auslass auf gleicher Höhe sein?
Wasser oben rein und raus?
Wasser von der Seite rein und raus?
Wasser von unten rein nach oben und andere Seite unten wieder raus?
Liegen oder stehend?

Oder spielt es schlicht keine Rolle wie das Ding montiert ist bzw. wo das Wasser rein und raus geht?
 

Chesterfield

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.034
du hast es richtig erfasst. einzig die höhe des radiators ( wenn es kein big tower und schwache pumpe ist) könnte in SELTENEN umständen die kühlleistung mindern.

achte beim lüftermontieren das er AUF den Radiator bläst und nicht "anzieht" ->fällt kein anderes wort ein gerade.

die reihenfolge spielt eine rolle wenn du mehrere komponenten kühlst wie chipsatz, grafik, cpu, da würde die fliesrichtung idealerweise von kältesten zum wärmsten hin empfehlen. alsp cpu, chipsatz, Graka für ein gaming pc bzw cpu graka chipsatz je nachdem welche komponenten verbaut sind
 

II n II d II

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.458
Wenn du den Radiator stehend verbaust, dann sollten die Anschlüsse nach Möglichkeit oben sein. Sonst kann es passieren, dass sich Luft im Radiator sammelt. Der Auslass ist praktischerweise immer oben - zum Entlüften.

Ich selber habe meine Lüfter saugend verbaut. Das geht auch. Kommt aber auf die Lüfter an. Manche profitieren mehr von einer blasenden Ausrichtung als andere.
 
Zuletzt bearbeitet:

dysgenics

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
58
Es spielt meines Wissens nach keine Rolle. Genauso wie die Reihenfolge von den Komponenten keine Rolle spielt (sagen sogar die Jungs von Aquacomputer in einem Video). Bau deine Kühlung so, dass die Schläuche "intelligent" gelegt sind. Es ist ein geschlossener Kreislauf, hat also keinen Einfluss und die Temp pendelt sich auch überall nach kurzer Zeit auf dem selben Level ein (+- ein paar Grad Celsius).
 
Zuletzt bearbeitet:

manu0815

Commodore
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
5.104
Ich dachte es wäre egal, hab's jetzt auch so:

Geht das überhaupt so ;) Schraube gerade alles zusammen...!?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Kuhprah

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
853
War halt nur ne Überlegung. Mit Anschlüssen oben läuft das Wasser ja automatisch runter, muss dann aber wieder nach oben gedrückt werden. Das gleiche bei den Anschlüssen unten.. nach oben muss es drücken, dann läufts auf der anderen Seite wieder automatisch runter... eventuell bietet das halt mehr Wiederstand für die Pumpe als wenn das Teil flach liegt etc..
 

KUGA

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.394
Wichtig ist nur dass du das Gehäuße/den Radiator mal in alle richtungen gedreht hast, damit du nirgends luft im kreislauf hast.
 
Top