Win 10 Home läuft nicht in Ahci

Terus87

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
18
Hallo liebe Leute, mein Name ist Robert und ich bin neu.

Ich bräuchte euren Rat, da ich mit meinem Latein am Ende bin.

Derzeit betreibe ich ein win 7 System auf einer Samsung 840 evo
Nun sollte dieses gegen ein win 10 x64 Home weichen, welches auf einer mx500 installiert werden sollte.

Ich habe mich schon belesen in dem Forum und jegliche Anweisungen befolgt, aber leider startet der Rechner nicht einmal im abgesicherten Modus

Folgendes habe ich schon probiert:

Regedit

Startwert auf 0 gesetzt
Startoverride auf 0
Imagepath auf storeahci

Win10 auf abgedichtet Modus


Nix

Sobald ich im bios auf ahci stelle blinkt der Cursor bzw. der unterstrich und der Rechner bewegt sich nicht weiter.

Hat jemand noch eine Idee? Ich möchte ungern win 10 über win 7 bügeln nur das es geht.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.014
Nun sollte dieses gegen ein win 10 x64 Home weichen, welches auf einer mx500 installiert werden sollte.
wo ist da jetzt das Problem?
du willst doch win10 neu installieren, dann halt vor der Installation im BIOS/UEFI umstellen, fertig

ansonsten, wenn du jetzt win10 schon installiert hast und du das nach der Installation umstellen willst, dann das
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/AHCI_nach_der_Installation_von_Windows_10_aktivieren
 

frizzmaster

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.179
Moin Robert und willkommen,

Moment, das Windows 10 auf der mx500 .. ist das frisch installiert oder lief die SSD bereits in einem anderen Rechner, der anstelle von AHCI im IDE Modus gelaufen ist?
 

Terus87

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
18
Habe ich beides probiert... immer der cursor und der Rechner macht nix

Win 10 wurde im Ahci installiert aber wollte dann nicht mehr starten bis ich auf ide runter gestellt habe
 

Terus87

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
18
Ja jungfräulich und Gigabyte ga-990-fxa ud3 rev 1.2 wie gesagt win 7 läuft auch aber auf der evo840
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Das ist schonmal top, dann läuft wenigstens kein Wasser rein :D

On a more serious note: Es kommt mir so vor als wäre die Bootsequenz im Bios nicht richtig eingestellt - wenn du Win 10 neu auf die SSD installieren willst muss die SSD als 1st Boot Device gesetzt sein und unter Boot Drives als primärer Datenträger, also on top. Ablaufgemäss kommt mir das nämlich so vor als würde er beim Booten die SSD nicht finden und dann versucht er von der HDD zu booten die natürlich nicht bootet weil auf AHCI umgestellt wurde.
 

Terus87

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
18
Also ich habe derzeitig 2 ssd drin...

Channel 0 ist die evo840
Channel 1 ist die mx500
Channel 2 3tb hdd
Channel 3 4tb hdd
Channel 4 bluray
Channel 5 bluray

Und ja der Rechner ordnet immer wieder im bios die evo 840 oben an so dass ich die Reihenfolge Enders muss ich werde den Rechner jetzt mal abbauen und ordne die Festplatten neu so dass die mx500 auf Channel 0 läuft obs was bringt weis ich nicht
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Ja wenn er die immer nach oben setzt dann muss die Evo 840 als primärer Datenträger eingestellt sein - das musst du ändern auf die MX500 - da ist ne Option für im Bios, nennt sich glaub ich "Primary Boot Drive" oder sowas, ist meist etwas unterhalb des Bereichs wo du die Bootreihenfolge einstellen kannst. Dann kannst du dir die Kabelumsteckerei nämlich auch sparen.
 

Denniss

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.126
Ist die Biosversion aktuell ?
Oft wurde ein verbessertes AHCI-Bios implementeiert das besser mit SSDs zurechtkommt
 

Terus87

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
18
Das meine ich doch da schieb ich die mx500 immer wieder hoch
Ergänzung ()

Ich glaube das bios hat noch kein fix bekommen
 

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Ja die MX500 soll doch oben sein ?? Genau das wollen wir doch !

Du sagtest eben das Win 10 soll auf die MX500 ^^ Jetzt nicht mehr ?
 
Zuletzt bearbeitet:

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Die MX500 soll oben sein - das so abspeichern im Bios, USB Stick mit Win 10 drauf einstecken, Rechner neustarten und während des Moments wo der Biosbildschirm erscheint den du oben abfotografiert hast paar mal F11 oder F9 drücken (was genau musste mal gucken auf dem Screen den de eben noch hochgeladen aber jetzt leider wieder rausgenommen hast), da steht irgendwo unten rechts "Hit F11 for boot menu" oder sowas, das öffnen wenn der Screen kommt, da den Stick auswählen und schon geht die Installation los.
 

C1237

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
33
Es kann sein, das du irgendwo etwas falsch eingestellt hast, wenn ja ist es meist so, dass das System nicht Rund läuft
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
9.731
Bios update machen!
Dann alle anderen Platten (SSD und HDDS) abstecken bei der Neu Installation von Windows 10 1809
Die neue mx500 steckt man dann am 1. Sata Port (Cannel 0)
Wer weiß wo da jetzt schon wieder der Bootmanager gelandet ist.

Ob das Board selbst nach dem Bios Update überhaupt Uefi kann ist auch noch die Frage.
Ob der TE sein Windows 7 im MBR Modus weiter nutzen will auch?
Denn dann sollte er Windows 10 wohl besser im MBR Modus installieren oder wie soll das gehen mit Win7 im MBR Modus auf der anderen SSD.
Oder startet Windows 7 da auch gar nicht mehr?
Derzeit betreibe ich ein win 7 System auf einer Samsung 840 evo
Hat man da nicht auch im Bios Sata AHCI eingestellt ?
Wer hat denn bei einer Samsung 840 evo IDE eingestellt?
 

Terus87

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
18
Leute ihr werdet lachen ich habe nur die Channel getauscht und bummmm es funktioniert ich habe vergessen die ahci Funktion aus dem bios zu nehmen und er lief im abgesicherten hoch, dann abgesicherten raus und neu gestartet, jetzt läuft er wieder wie Sau.

Andere frage zum selben Thema im bios efi aktivieren oder auf Auto stellen, hatte irgendwo gelesen, dass es für Festplatten über 3tb wäre, aber auch bei ssd gut ist.
Ergänzung ()

Die win7 war Backup falls die win 10 nicht funzt, jetzt läuft sie und ich würde nun die Festplatte formatieren und meine spiele drauf ziehen.... bootmanager ist jetzt die Frage, denn der nun auf der evo840 ist und ich diese formarmatiere ist der Rechner wieder dumm, oder seh ich das falsch

Zudem habe ich für das System wieder 4 Partitionen muss das bei win 10 so sein?
System, Wiederherstellung und noch 2 kleine
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
9.731
Mach mal einen Screen von der Datenträgerverwaltung.
Ich habe ja ober einiges gefragt und angemerkt.
Was ist denn mit der alten Win7 MBR installation? Braucht Win7 nicht mehr starten? Kann gelöscht werden oder?
 
Top