Windos 7 Neuinstallation, nun Schwierigkeiten

Lacab

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Windows 7 Neuinstallation, nun Schwierigkeiten

Hallo,
erstmal Entschuldigung falls ich ein falsches Unterforum gewählt habe.
ich bin heute früh auf die glorreiche Idee gekommen meinen Computer mal zu formatieren und Windows 7 neu zu installieren. Soweit hat auch alles funktioniert und nach einer guten Stunde saß ich vor einem frischen Windows. Ich hab das bestimmt schon zweimal gemacht und jedes Mal ging es gut. Nun nicht. Es sind alle Treiber gelöscht! Den Pc habe ich mir vor Jahren bei Alternate zusammenstellen lassen und dieses Problem hatte ich bisher bei keiner Neuinstallation. Den Treiber für die Grafikkarte konnte ich schon per CD installieren. Mein riesen Problem ist aber folgendes: Wenn ich ins Internet will, tut sich nichts und die Netzwerkdiagnose ergibt folgendes:
Installieren Sie einen Treiber für den Netzwerkadapter. Es wurde kein ordnungsgemäß installierter Netzwerkadapter ermittelt. Wenn Sie über einen Netzwerkadapter verfügeen, müssen Sie den Treiber erneut installieren.

Nach kurzer Recherche muss ich also den Mainboard-Treiber installieren oder?
Mein Mainboard ist ein ASUS M4A87TD
Betriebssystem ist Windows 7 64 Bit
Ich bin auf der Suche nach Treibern dann recht schnell auf folgende Seite gestoßen:
http://support.asus.com/Download.aspx?SLanguage=en&m=M4A87TD/USB3
Jetzt weiß ich aber echt nicht was ich installieren muss? :(
Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, ich kenne mich soweit nämlich überhaupt nicht aus und weiß echt nicht weiter! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.973
Hi,

"LAN" ist das Stichwort, den Treiber runterladen und installieren, dann hast du wieder Internet. Aber im Printip kannst du so gut wie alles runter laden und dann nach und nach installieren.

VG,
Mad
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.830
Zu einer Windows Installation gehört immer auch die Installation aller zugehöriger Treiber und finden tut man die, da bist Du schon ganz richtig unterwegs, auf den Seiten der jeweiligen Hersteller.

Mainboard-, Chipsatz-, Netzwerk-, Soundtreiber idR auf der Seite des Mainboardherstellers

Grafiktreiber beim Hersteller der Grafikkarte

ggf. Maus/Tastaturtreiber usw.

Beim nächsten Mal VOR der Installation alle benötigten Treiber runterladen und auf einen USB Stick etc. sichern.
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.635
Willkommen bei CB,

ganz einfach du wählst dein BS(win7 64 Bit) und ziehst dir: Chipset, Audio, Lan, USB jeweils die neuere Version und installieren.

Grafikkarte welschen Treiber hast du dort installiert? (CD) der ist ja bestimmt schon einiges älter.
Bitte Graka (Grafikkarte) und Treiber nennen.

Ich hoffe du hast ein Anti Viren Programm drauf.... wenn nicht zb AVAST!

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

Lacab

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Also der Punkt unter USB hat sich installieren lassen.
Bei LAN wird eine Fehlermeldung angezeigt: The Realtek Network Controller was not found. If Deep Sleep Mode is enabled Please Plug the Cable.
Und unter Gerätetreiberinstallation steht dazu: Ethernet Controller: Es wurde kein Treiber gefunden.

Graka ist ne Gtx 470 für die hatte ich noch ne Installationscd mit Treibern rumfliegen.
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.635
Ist die im Bios aktiviert. Nun gut du sagst ja du hast nicht viel Ahnung. Bekommst du das hin dort nachzuschauen?
Sonst schreiben wir dir zb eine kurze Anleitung.
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
mach mal ein Screenshot von deinem Gerätemanager
 

Lacab

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Ist die im Bios aktiviert. Nun gut du sagst ja du hast nicht viel Ahnung. Bekommst du das hin dort nachzuschauen?
Sonst schreiben wir dir zb eine kurze Anleitung.
Also ich kann ins Bios, aber wo und was ich da machen muss weiß ich leider nicht.^^

mach mal ein Screenshot von deinem Gerätemanager
Da ist oben nur mein Realname drin, naja könnte ich später sicher ändern.
Da steht halt andere Geräte oben: Ethernet-Controller, G19 Keyboard, Unbekanntes Gerät und Xbox 360 Controller. Die haben so ein gelbes Symbol.
Danach ist alles normal aufgeführt.

@Paxed: Genau der Punkt fehlt, sonst sieht alles gleich aus.
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.635
Das sich dann der Treiber nicht installieren lässt….. Den richtigen hast du ja.
Geh mal ins Bios, bis du im Bios. Dort schaust du nach Onboard Devices bzw. Integrated Peripherals.
Durchs Bios steuerst du mit den Pfeil tasten. Dort schaust du dann ob die Onboard Netzwerkarte auf Enabled steht wenn nicht so einstellen, dann mit F10 Bios Änderung speichern und verlassen.

Wenn sie Enabled ist mal auf Disabled und dann wieder zurück stellen auf Enabled und eben mit F10 speichern und verlassen und Treiber drauf bzw nochmal probieren.

Bei einem Freund hatte die Netzwerkkarte einen Schuss weg so ging es dann wieder.

MFG
 

Darlis

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.231
Hat mal jemand mal in der ASUS-Seite reingeschaut? Die "aktuellen" Treiber von 2010. Die auf der CD werden wohl noch älter sein.
Ich würde auf eine Neuinstallation keine alten Treiber draufpacken wollen, aber das ist nur meine Meinung.
 

Lacab

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Das sich dann der Treiber nicht installieren lässt….. Den richtigen hast du ja.
Geh mal ins Bios, bis du im Bios. Dort schaust du nach Onboard Devices bzw. Integrated Peripherals.
Durchs Bios steuerst du mit den Pfeil tasten. Dort schaust du dann ob die Onboard Netzwerkarte auf Enabled steht wenn nicht so einstellen, dann mit F10 Bios Änderung speichern und verlassen.

Wenn sie Enabled ist mal auf Disabled und dann wieder zurück stellen auf Enabled und eben mit F10 speichern und verlassen und Treiber drauf bzw nochmal probieren.

Bei einem Freund hatte die Netzwerkkarte einen Schuss weg so ging es dann wieder.

MFG
Ok probier ich mal aus. Ist die Netzwekkarte dann Onboard Lan? Das steht auf Enabled. Edit: Tut sich nichts.

dann ist dein Lan im Bios schon aktiviert, vllt ist die Karte gar nicht von Realtek ? Klick mal doppelt auf Ethernet-Controller, dann auf Details, dort mal Ven_xxx und Dev_xxx hier mal posten
Unter Details steht nur Etherner-Controller, Eigenschaft Gerätebeschreibung und Wert Ethernet-Controller. Wenn ich aber unter Allgemein auf Treiber aktualisieren klicke steht da ein Pfad von Realtek. Hmm. Soll ich da mal die Treiber einfach deinstallieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
Unter Details kann man da noch mehr anklicken, wir z.B. Hardware-ID so ähnlich, bin gerade auf einem XP PC und kann deshalb nicht nachgucken
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.635
So schauts aus:



wobei sie ja aktiviert ist. Aber was ist es genau für eine... zeigt Asus hier auf der Seite...an
Da sich der Treiber eigentlich installieren lassen sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darlis

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.231
PC herunterfahren, Netz- und Netzwerkstecker abziehen, Power-Knopf 10 sec. gedrückt halten, Kabel wieder anstöpseln. Das kann schon reichen, wenn eine Komponente mal nicht richtig will.

Chipsatztreiber sind installiert?

Edit: Bitte mal Screenshots posten, sonst artet das in Rumraterei aus. Btw. bring Windows ein Tool namens Paint mit, mit dem man Bilder bearbeiten kann.
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
unter Details sieht so aus

83501d1361121071-geloest-windows-7-neuinstalliert-netzwerk-treiber-fehlt-screenshot3.png
 

Lacab

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Also es sieht folgendermaßen aus:


Chipsatztreiber ist noch nicht installiert, nein.
 
Top