Windows 7 auf Linux installieren

Feligs

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.671
Hallo,

ich habe heute den Acer Aspire V3-772G-747a8G75Makk mit Linux per Post erhalten. Ich habe ihn sofort angemacht im Boot Menu alles eingestellt und eine Win7 CD zur Instalation in das Laufwerk gelegt. Doch dann erscheint das Windows Logo und darunter steht "Starting Windows" und mehr passiert nicht, auch nicht nach 1 Std.

Kann mir einer helfen dass ich Win7 trotzdem noch zum Laufen bringe ?

Danke im Vorraus!

Felix
 

unbreakablex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
336
Mmmh hört sich ja seltsam an. Du hast aber zwischendurch schon mal neu gestartet und es nochmal versucht oder?
Als alternative könntest du mal einen USB-Stick zum Booten benutzen. (Da gibts ein Tool "Windows 7 USB Download Tool oder so ähnlich, dafür braucht man auch ein ISO von Win7).

Bios mal reseten und nur das nötigste einstellen. Bei der Festplatte darauf achten das AHCI eingestellt ist.

Falls das alles nichts bringt würde ich mal mit Hardwaretests (MemTest usw.) anfangen...

Gruß
 

walker1973

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
207
Windows kommt mit dem Linux Datei System nicht klar du musst mit einem Festplatten Partitionierungs Tool dabei gehen und die Festplatte neu Partitionieren so das der MBR Master Boot Record Neu geschrieben wird.
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Exakt. Hol dir ne Linux Live CD, z.B. Ubuntu/Kubuntu (DVD oder USB Stick, egal, Anleitungen zum erstellen findest du zu Hauf).
Dann am besten Linux installieren :)

Mit gparted oder fdisk alle Partitionen löschen, und nochmal versuchen, zu booten.
Eventuell deine Windows 7 DVD auch mal an einem anderen PC testen, vl. ja schlecht gebrannt.

​Gruß.
 

Feligs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.671
@davidbaumann also die CD habe ich bei PCFritz gekauft und geht an allen anderen Rechnern. Linux habe ich deinstalliert und trotzdem das gleiche...
 

Feligs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.671
Kp des hat mein Vater gemacht :)
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Am besten mit dd die ersten MB der Platte mit 0en überschreiben.

Bitte frage ihn, wie er Linux "deinstalliert" hat.

Gruß.
 

Feligs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.671
ok danke für euere antworten. ich habe es jetzt geschafft, win7 zu installieren

Gruß
 

Feligs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.671
naja also ich hab acer gefragt und die haben gesagt dass ich iwas ( ich weiß nimmer was ) im boot menu umstellen muss, dies hab ich getan und dann konnte ich win7 installieren :)
 

Feligs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.671
ne irgendeine andere einstellung kp welche :p
 
Top