Windows 7 Findet keine Updates mehr

Deathwing

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
107
Hallo ihr Lieben,

zum Wochenende hätte ich gern ein Problem gelöst bekommen, welches mich nun schon länger zwiebelt.
Und zwar scheint mein Windows 7 seit Anfang des Jahres keine Updates mehr zu finden.
1.png

Außer für die Microsoft Security Essentials Definitionsupdates, bestätigt dies auch der Updateverlauf.
12.png

Derjenige svchost, in den der Windows Update Service geladen ist, leistet auch ständig einen kompletten CPU-Kern aus. Fast so als würde er die ganze Zeit über nach Updates suchen.
3.png

Ich muss dazu sagen, dass ich den Hacken bei "Empfohlene Updates auf die gleiche Weise wie wichtige Updates bereitstellen", schon immer entfernt hatte. Das hat bisher aber noch nie Probleme bereitet.
2.png

Kann mir jemand helfen?

Danke und schönes Wochenende.
 

Theobald93

Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
7.402
Bekanntes Problem, das ich vorheriges Wochenende am Laptop angegangen bin.

Habe mit Windows Update Problem Fixer v.2.8.3 meine "lokale Update-DB" zurückgesetzt (= Reset Windows Update) und dann hab ich ihn 3-5 Stunden suchen lassen. Dabei lastet svchost.exe einen ganzen Kern aus.

Siehe da: x Updates gefunden -> installiert -> fertig

Ach meinen Windows Updater hab ich auch zuvor upgedatet:
https://support.microsoft.com/de-de...he-windows-update-agent-to-the-latest-version
 
Zuletzt bearbeitet:

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.066
Dem von sr-71 geposteten Link folgen, lesen und die dort aufgeführten Updates manuell installieren, dann findet er wieder Updates.
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
9.354
Ein wirklich offizielles ServicePack 2 gibt es für Win 7 nicht und wird es auch nie mehr geben.
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719

Volume Z

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.637
Ihr könnt mit dieser Krücke keinen Blumentopf gewinnen. Version 7.6.7600.320 ist nicht die neueste, sondern älteste Version des Windows Update Clients und nicht Lösung, sondern Ursache des Problems. Wenn diese Version über eine neuere Version installiert wird, etwa 7.6.7601.19161, ändert sich überhaupt nichts. Wird sie auf einer Neuinstallation installiert, wird Version 7.6.7600.320 mit Version 7.6.7600.320 aktualisiert, und es ändert/bessert sich überhaupt nichts.
 

Ponderosa

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.391

Volume Z

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.637
Seit wann ist 7.6.7600.320 älter als:
7.6.7600.256, 7.4.7600.226, 7.2.6001.788, 7.2.6001.784, 7.0.6000.381 ?
Schon klar.

Seit wann ist 7.6.7600.320 neuer als 7.6.7601.18804, 7.6.7601.18847, 7.6.7601.18917, 7.6.7601.18937, 7.6.7601.18979, 7.6.7601.19016, 7.6.7601.19046, 7.6.7601.19077, 7.6.7601.19116, 7.6.7601.19161, 7.6.7601.23435, 7.6.7601.23453, 7.6.7601.23714, 7.6.7601.23735?

7.6.7600.320 ist das älteste Verfügbare, das auf Windows 7 SP1 derzeit verwendet werden kann.

7.6.7600.19161 findet man hier:

https://support.microsoft.com/en-us/kb/3138612

oder durch die allererste Suche mit Windows Update.
 
Top