Windows Xp nicht installierbar :(

MØRT@1$

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
16
Moin Leute,

ich hab mir vorgestern Windows Xp gekauft und wollte Dieses dann auch gleich auf meinen Laptop, auf dem schon Windows Vista vorinstalliert war, installieren. Doch ich kann Xp nicht installieren, da mir bei der Installation gesagt wird dass er die Festplatte nicht finden kann.

Ich hab mir schon mehrere Threads von Leuten, die das gleiche Problem haben, angesehn. Eine Lösung war den Festplatten Treiber mit einer Diskette einzubinden. Schade nur, dass ich kein Diskettenlaufwerk habe. Eine andere Idee war, eine neue Installations CD zu schreiben, aber davon habe ich echt keine Ahnung :(


Habt ihr eine idee was ich machen kann um einfach Windows Xp zu installieren?

Vielen Dank im Voraus.
LG Lukas
 
L

LinuxNoob

Gast
Ist im Bios ersichtlich, ob deine Festplatte im SATA/AHCI-Modus läuft? Wenn ja dann liegt da der Hase vermutlich begraben.
 

gnomeondope

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
405
Oder mithilfe von nLite die Installations-CD anpassen, also die IDE-Treiber einbinden. Aber vorsicht: Manchmal gelingt die Installation mit nLite-erstellten-CDs nicht richtig (zumindest bei mir...).
 

Wizzard_Slayer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.773
Das liegt 100% ig daran das die Festplatte ein SATA Laufwerk ist und eventuell sogar noch im AHCI Modus, läuft. Das erstellen einer neue XP CD mit zusätzlichen Treibern ist aber im Grunde total einfach.

das ganze Funktioniert mit nLite.

Damit kopierst du deine XP CD auf die Festplatte. Im nächsten Schritt wählst du dann deinen SATA Treiber. Danach wird der Treiber integriert und du kannst davon eine neue XP CD erstellen. Das ganze geht auch mit Updates, Servicepacks und sogar ganzen Programmen. Sehr geil das ganze.

Hier gibt es gute udn einfache Anleitungen dafür

Klick

und Klick

Musst nur noch den Treiber dafür haben.

Dazu müsste man nur wissen was für ein Notebook du hast :)
 
S

Sw@rteX

Gast
wieso ich hab auch ne sata platte drinne und muss keinen treiber integrieren.
wie 127.0.0.1 schon sagt würde ich mal mein bios überprüfen.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.184
S

Sw@rteX

Gast
mmh hab grade geschaut der AHCI modus ist bei mir aktiv.
habe keinen treiber eingebunden und meine winxp-home cd ist noch eine etwas ältere mit integriertem sp1.
kann eigentlich nicht sein aber ist es möglich der der treiber bei mir schon auf der xp cd ist ?
 

U-L-T-R-A

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.385
Ich glaub es ist einfacher n Diskettenlaufwerk anzuschließen, oder den treiber auf ne CD zu brennen.
Ich brauchte für meine SATA auch keine Treiber. Wo kann ich denn sehn, ob die Platte im AHCI läuft? Im bios?

@MØRT@1$
Warum hast Du nicht auf 7 gewartet und nun XP gekauft bzw einfach den RC1 genommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.184

MØRT@1$

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
16
Jow ok. So weit so gut. Ich bin dabei die Windows XP CD zu machen, bloß woher bekomme ich schnell und einfach die Treiber?
 

BasCom

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.384
bescheidene offtopic frage: besteht nicht automatiscvh eine gültige XP lizenz mit dem besitz von vista?
dann brauch man sich doch das gar nciht kaufen, wenn ich mich nicht irre. aber wo soll man sonst ein XP hernehmen bzw die seriennummer? oder geht die vista serial dann auch in einer XP version?

mfg
 

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.796
Die Treiber bekommst Du beim Chipsatz Hersteller. Poste doch mal die Typenbezeichnung des Notebooks. Wie man die Treiber findet und integriert steht aber ausführlich in der Wiki zu nLite, wie schon im Post#4 beschrieben. ;)
 

systemkiller

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.258
@ baseCom - nein, Du hast nicht automatisch eine XP Lizenz wenn Du Vista erwirbst. Es gibt bestimmte Pakte mit der Downgrad Option !

Eine Vista Serial läuft nicht mit XP !
 

F-Klaus

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
211
Top