wma bitrate sinken?

nur_ein_noob

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
118
hi leute gibts dafür n programm, ein wma lied die bitrate zu sinken? welche bitrate is noch gute quali? 256, 192 oder 128? danke...
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.981
wma....würg....mach da lieber mal MP3s draus.
Das is gescheiter und vor allem kompatibler.

Ohne Re-Encoding geht da eh garnix.

192Kbit sollten es auf jeden Fall schon sein.
Darunter kann man es oft schon hören.
 

MarcWilmots

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
309
Es gibt unzählige Programme dafür.
Ein kostenloser Weg wäre foobar. Entweder gleich als MP3 oder wenn es klein sein soll mit dem kostenlosen Windows Media Enkoder in eine WMA Datei mit geringerer Bitrate umwandeln. Bei Bitraten unter 128 nimm ruhig WMA, ansonsten OGG oder MP3. Welche Bitrate noch gute Qualität bringt hängt von Deiner Anlage und Deinen Ohren ab. Meine Freundin ist mit 96kBit WMA sehr zufrieden, ich nehme meist MP3 mit variabler Bitrate oberhalb von 192 kBit pro Sekunde. Mit foobar kannst Du auch alles in WAVs umwandeln. Da steht der Umwandlung in andere Formate nichts mehr im Weg. Aber bedenke, die Qualität wird niemals besser als bei der Ursprungsdatei.
 

d[Vi]b

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.922
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin_L

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505

nur_ein_noob

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
118
meine bitrate is 384kb/s *shocked*
hab mal polizeisound aufgenommen von nfsmw...
10:43 sec mit wma384=knapp 30 mb o.O
 

Benjamin_L

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505
mit was nimmst du denn auf, dass du das nur als *würg* wma speichern kannst?
 
Top