Wo gibt es die besten Komplett PCs - High End | Silent | Verbrauch

goenner

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
65
Hallo,

ich hätte bei meiner nächsten PC Hardware Investition eher Lust darauf, meinen alten Rechner zu verkaufen (nur SSD behalten als Zweitplatte im neuen) und statt aufrüsten oder selbst zusammenbauen ganz bequem eine Fertiglösung zu kaufen. Hinstellen, anschließen, anmachen, Windows einrichten, fertig.

Daher wollte ich mal grundsätzlich fragen, ob vielleicht ein paar Käufer von Komplett-PCs (nur Tower) Feedback geben können, wie zufrieden sie mit ihrem Kauf sind und wer welchen Hersteller/Shop empfehlen kann. Es soll nicht mal zwingend um einen konkreten Rechner gehen, eher um die grundsätzliche Art des PCs und die Auswahl des Herstellers und des Shops.

Um das Ganze dennoch preislich einzuordnen, beim Kauf denke ich so an einen Tower zwischen 1000-1500 €, ein generisches Beispiel wäre dieser hier: http://www.alternate.de/ALTERNATE/ALTERNATE+Ultimate_PC_W8-64,_PC-System/html/product/1097362/?

Wichtig ist vor allem:
- Klar, Preis-Leistung soll stimmen!
(Aber mir ist klar dass es günstiger ist mir selbst einen zusammenzubauen, darum soll es hier NICHT gehen)
- High Performance und zukunftssichere Komponenten
- Leise soll er sein!
- Verbrauch sollte auch nicht zu hoch sein (Überdimensionierung o.ä.)
- Wenn das Design hübsch ist, ist auch nicht verkehrt (schwarz)

Frage: Ist eine Wasserkühlung wichtig/empfehlenswert oder unnötig? Hatte noch nie eine und würde tendenziell vermuten, dass ich auch keine brauche...

Wenn jemand was lokales empfehlen möchte, ich wohne in Hamburg.

VG & besten Dank

goenner
 

Chuckroll

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
228
Hi,

kannst mal bei Tecstore / Deviltech oder Grey Computer schauen. bei Tecstore und Grey hatte ich früher selbst schon mal bestellt.Konnte mich nicht beklagen,Kabel wurden auch sauber verlegt.
Ergänzung ()

Aja, Ultraforce und One gibt es auch noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.799

|SoulReaver|

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.819
Hier beraten lassen, kaufen und selber zusammen bauen oder wenn keine Ahnung zusammen bauen lassen. Wasserkühlung finde ich braucht man nur wenn man ordentlich OC betreiben will. Und wenn man vom Zusammenbau keine Ahnung hat sich eine Wakü kaufen, hm? Die läuft dann auch nicht ewig und drei Tage von selber sondern braucht auch Pflege und Wartung.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.139

[GP] mino

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.901
habe seit 10 jahren waküs im einsatz, aber nur zum zweck der absoluten stille. dh der rechner kommt ohne jeglichen lüfter aus, sowie sind drehende festplatten in schalldämmenden gehäusen untergebracht. wie |SoulReaver| schon schrieb, braucht so eine maschine aber mehr als geld. weil du den rechner zusammenbauen lässt, würde ich dir vorerst empfehlem um eine wakü einen bogen zu machen und das thema später in eigenstudium und praxis selbst nachzurüsten.
 

goenner

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
65
Hier beraten lassen, kaufen und selber zusammen bauen oder wenn keine Ahnung zusammen bauen lassen. Wasserkühlung finde ich braucht man nur wenn man ordentlich OC betreiben will. Und wenn man vom Zusammenbau keine Ahnung hat sich eine Wakü kaufen, hm? Die läuft dann auch nicht ewig und drei Tage von selber sondern braucht auch Pflege und Wartung.
Sag ich ja, brauch ich vermutlich nicht. Und ich kann mir n PC schon selbst zusammenbauen, ich bin nur zu faul geworden.. ;D
 
Top