XFS vs EXT4

nhi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.075
Hallo

Ich richte auf meinem NAS (Thecus N4200pro) ein neues Raid 1 ein. Ich frage mich nun ob ich die platten XFS oder EXT4 formatieren soll. EXT3 und ZFS scheint glaube ich weniger interessant zu sein.

Ich habe mich ein bisschen erkundigt und erfahren dass XFS bei grossen Daten und EXT4 bei kleinen Daten besser sein soll.

Was soll ich nun nehmen? Auf dem Raid befindet sich sowohl 900GB Video-Aufnahmen aber auch viele kleine Fotos, etc. Was bringt den grösseren Unterschied. Ich habe mal XFS gewählt.
 
M

Mumpitzelchen

Gast
IMMER ext4. Wenn du nicht weißt was du nehmen sollst und wieso, dann immer das Standarddateisystem.
XFS ohne UPS ist keine gute Idee.

Einen Unterschied (abgesehen vom Datenverlust durch XFS vielleicht) wirst du nie merken weil das Dateisystem nicht der limitierende Faktor ist. Dein Netzwerk ist es.
 

nhi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.075
UPS ist vorhanden falls damit die Notstrombatterie gemeint ist.
 
Top