xfx radeon 7850 läuft nicht

mane1984

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
11
NT ist silber,
sorry mein fehler mit dem ram, hab 2x2 und 2x1GB
Ergänzung ()

genau 2 von den adapter hab ich gekauft und alle 4 angesteckt, und den vom nt auf mb, der von nt hatte 4 pins weniger,
Ergänzung ()

ok, dann werd ich mir morgen als erstes ein anderes NT besorgen. Macht ja sonst kein sinn wenn ich jetzt die ganze nacht in das pc gehäuse reinglotze und die kiste läuft nicht
 

Uwe F.

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.740
Ergänzung ()

ok, dann werd ich mir morgen als erstes ein anderes NT besorgen. Macht ja sonst kein sinn wenn ich jetzt die ganze nacht in das pc gehäuse reinglotze und die kiste läuft nicht

Dann kaufe aber bitte nicht wieder so ein "Schrott".
Schau mal nach einem Cougar A400, um 40 Euro, gibt es aber leider selten in den Geschäften.
Die wollen in dieser Preisklasse eher den "Schrott" verkaufen, der im Internet um 25 Euro kostet.

Das Cougar am besten im Inet kaufen.

Wichtig bei heutigen Netzteilen ist die Leistung auf der +12V Schiene.
Die sollte in etwa der Gesamtleistung des NT entsprechen.
 
Zuletzt bearbeitet:

mane1984

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
11
ich hab ein bekannten der is computertechniker, vielleicht hat der was gutes zuhause, den werd ich morgen als erstes fragen.
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
23.712
Das stimmt, gute Idee, in das Gehäuse schauen macht depressiv :daumen:.

Also ich vermute es schon recht stark, das Netzteil ist billiger Schund, die 500 Watt sind eine reine Lüge. Zwar ist die 7850 kein gewaltiger Stromfresser, aber trotzdem.

Dann kauf aber bitte ein gutes Netzteil. Eine Auswahl guter Netzteile gibt es hier.
Enermax
Bequit
Cougar
 

mane1984

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
11
ok, danke für eure schnelle hilfe, werd morgen was ordentliches anschaffen.
wünsche euch allen noch nen gemühtlichen abend.
 
Top