Xigmatek HDT-S1283

knueppi

Cadet 3rd Year
Registriert
Apr. 2008
Beiträge
42
Hallo,

ich brauch Hilfe,

ich habe folgende Komponenten zusammengestellt:

Intel Core 2 Quad Q6700 So775 BOX 4x 2.67GHz
GIGABYTE Radeon HD4850
320GB SAMSUNG HD322HJ SpinPoint F1
Samsung SpinPoint F1 640GB SATA II
ENERMAX Modu82+ EMD525AWT
Gigabyte GA-EP45-DS3, P45 (dual PC2-8500U DDR2)
4GB (2er Kit) KINGSTON HyperX (KHX6400D2K2/4G)
Enermax ECA3052 Chakra (Schwarz/Silber)
Xigmatek HDT-S1283 (Sockel 775/754/939/940/AM2) Heatpipe Cooler 120mm


Als Lüfter wollte ich den Xigmatek HDT-S1283 verbauen. Nun weiß ich nicht, ob der Lüfter aufs Board passt oder nicht (Gigabyte http://geizhals.at/a339155.html) ??

Und fraglich ist, ob das Gehäuse genug Platz bietet?? (http://geizhals.at/a305599.html)


grüße
knueppi
 
Danke,

wäre es nun besser ein Gehäuse ohne Seitenlüfter zu nehmen oder mit Seitenlüfter und nur den Box-Kühler drauf lassen ???

knueppi
 
Case ohne Seitenlüfter und anstatt dem alten den neuen Xigmatek, den Achilles kaufen weil der deutlich besser ist. Boxed Kühler suckt noch mehr als Seitenlüfter.
bei dem board gibts nix das besonders hoch wäre, sollte also passen, nebenbei gibts hier n thread für sowas.

das case würde ich nich kaufen, is nich besonders gut und und den "hohen" Preis nich wert.

CM RC690 is meine empehlung, gutes Case, ordentlich verarbeitet, ich finds recht schick.
 
Zurück
Oben