News Xigmatek Zeus: Halboffenes Gehäuse wird angekippt

Das fand ich das dreieckige origineller. Das hier wirkt wirklich wie verbogen.. Dann lieber einen Kasten. Der steht bei mir eh unter dem Tisch.
 
...und die Kabel siehst du auch überall. Also mit Hardware ggf. wieder hässlich dank Kabelsalat :)
 
Wie kommt in solchen Cases bitte ein kontrollierter Luftstrom zustande? Ah sorry, klar! RGB Bling Bling ist wichtiger :freak::rolleyes:

greetz
hroessler
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Galde und pedder59
Hässlicher, unpraktischer Staubfänger. Aber Haptsache Glas und RGB ist dabei. Dann ist alles gut.
 
Ein neuer Höhepunkt im Design.

Unpraktisch, disfunkionell. Hauptsache anders. Thema verfehlt. Sechs. Setzen.

Was muss man geraucht haben um sich sowas auszudenken? Irre, völlig irre diese Designer.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nosound und Transistor 22
Man muss als Hersteller ja nun auch die Kunden bedienen, die einfach keinen Geschmack haben. 😋
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cruentatus
Ich würde gern die Kommentare lesen, wenn ich vor Entsetzen nicht die Augen zukneifen würde 😄

... Hust... wurde sich heute schon über Glas und RGB aufgeregt, wie die letzten 5 Jahre ... räusper... 🙃
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Munkman
Gibt es ein Gehäuse was schlicht und einfach wie das meshify c ist ? Sollte guten bis sehr guten Airflow haben und auch gern eine Glasseite.
 
Also das Dreieck war zumindest noch schön anzusehen und "geschlossen" ... das hier ist einfach nur nicht ganz dicht - in allen belangen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Munkman
Über Geschmack lässt sich ja bekanntermaßen streiten - und ich finde das Teil hässlich
Außerdem möchte ich bei diesem Teil kein Staub wischen
und schlussendlich fehlt mir mein geliebter 5,25er Schacht.
 
Kann man das eigentlich noch als "Gehäuse" bezeichnen?
 
Offene Gehäuse sind nicht so mein Geschmack. Offensichtlich gibt es allerdings Kundschaft dafür, denn eine Vielzahl von Herstellern bieten sie ja an.
 
Interessant, wie auf dem Bild mit Hardware das Netzteil ... vergessen wurde, damit man nicht sieht, dass es absolut kein Kabelmanagement gibt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Valeria und Highskilled
Designergehäuse dürfen nicht aus Stahl sein. Das ist einfach billig.
Aber preislich wird das nicht zu teuer sein.
 
Zurück
Top