News ZTE Grand S: Weiteres Smartphone mit 5-Zoll-Display

paganini

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
573
Ich glaube der Hersteller der zuerst ein Handy unter 5" mit solcher Hardware rausbringt hat gewonnen :-)
Es scheint als kommen nur noch welche ab 5" heraus. Bin aber mal gespannt in wie weit sich die Größe im Gegensatz zum SGS 3 bemerkbar macht, bzw. wie handlich es dann noch ist...
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.095
Bin echt gespannt welches der 5" Full HD hier als erstes aufschlägt und zu welchem Preis

Mich juckt es ja schon extrem in den Fingern :-)
 

ex()n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
Ich glaube der Hersteller der zuerst ein Handy unter 5" mit solcher Hardware rausbringt hat gewonnen
Wie man Samsungs Gewinnzahlen entnehmen kann, ist genau das Gegenteil der Fall. Das Note2 mit 5,5" erfreut sich immer steigender Beliebtheit.

Bin aber mal gespannt in wie weit sich die Größe im Gegensatz zum SGS 3 bemerkbar macht, bzw. wie handlich es dann noch ist...
Das Gehäuse sieht aber ziehmlich schmal und dünn aus. Dürfte wohl ergonomisch nicht viel anders in der Hand liegen als ein SGS3.
 

sparvar

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.852
es ist genausobreit wie das s3 - bin gespannt wie das m7 wird - soll full hd auf 4,7" haben. wenn das auch noch schmal ist und der rest stimmt ist es gekauft
 

lechus85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.162
hab mir ja auch immer gesagt, 5 zoll handy, nie im leben, viel zu groß... aber mir gefallen diese teile nun mehr und mehr. wenn das design passt und die geräte nicht viel größer sind als sagen wir mal die 4,7/4,8 geräte, die sich ja nun auch nicht soooo schlecht verkaufen, dann hat 5 zoll sehr wohl eine blühende zukunft vor sich. ich denke dass ich schon bei nem 5 zöller zuschlagen werde. momentan is das xperia z mein favorit.
 

paganini

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
573
Also ich war am Anfang eigentlich auch gegen so große Handys. Hab mich dann aber für das SGS3 entschieden und finde die Größe nun echt gut. Aber ich merke schon das es manchmal störend sein kann, gerade beim Sport kannst die Größe vergessen.
 

Banksy

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
843
Bin mal gespannt, wie sich die Hardware in Kombination mit dem Akku schlägt. FullHD + starker Quad + 5'' + LTE + 2GB RAM = :confused_alt:

Schön ist aber, dass das Gerät einen MicroSD-Slot hat und dass große Smartphones im Trend sind, ist ja nichts neues.
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.949
Beim Lesen fliest mir fast mein Spucke raus, aber als ich beim Akku ankam floss es zurück und ich machte mir riesen Augen... :freak:

Design? Sieht echt ok aus, hat für mich etwas HTC haftes drin, aber zum Glück dünne Rand und noch eine reihe Touch Tasten "UND" ein MicroSD Slot! (Pflicht!)

Hardware? Erste Sahne!

Aber.... China... hmm... Qualität? hmm.... ich weis nicht so recht...
 
O

Oktanius

Gast
Ich habe mir nun etliche Berichte zu den Androiden die an der CES vorgestellt wurden durchgelesen. Und ich verstehe es einfach nicht.

Bin ich denn der einzige der das Gefühlt hat, das diverse Hersteller irgendwie am Bedürfnis der Kunden vorbei entwickeln?


In Gefühlten 90% der Vorstellungen auf der CES ist 4.1.2 oder sogar 4.1.1 auf den Geräten. Updates werden zwar versprochen, aber keine Daten genannt! Hallo? 4.2 ist Aktuell!

In Gefühlten 90% der Vorstellungen auf der CES sind die Telefone nach dem Prinzip "Design vor Funktionalität" konstruiert

In Gefühlten 90% der Vorstellungen auf der CES werden die Geräte zu Kurzläufern. Weil die Geräte nach dem oben genannten Konstruiert sind, sind die Akkus extremst schwach!

In Gefühlten 90% der Vorstellungen auf der CES haben die Geräte einen nicht wechselbaren Akku. Aus dem Grund: "Design vor Funktionalität
 

Doom Squirrel

Banned
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.565
@Oktanius

Falsch, die Hersteller entwickeln ihre Produkte an _deinen_ Bedürfnissen vorbei. Deine Bedürfnisse sind aber nicht der Nabel der Welt. :)
 

Grundkurs

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.406
Versteh nicht was dauernd diese Ankündigungen auf Computerbase über Elektromodelle sollen, die nicht mal auf unserem Kontinent auf den Markt kommen werden. Wenns ne Europa-Ankündigung gibt, immer her mit den Meldungen...aber so ist das doch witzlos. Und bei dem Überangebot an Smartphones auf dem Markt glaube ich nicht dass es auch nur eine einzige Person geben wird, die sich genau DIESES Modell aus China für die ganze Kohle importieren lassen wird ohne Gewährleistungsrechte etc.
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.489

LundM

Banned
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.449
kleine blöde frage

wlan und lte sind 2 verschiede sachen dacht ich?

im text steht was neben wlan wir auch der das schneller lte angeboten sry aber wo ist lte schneller?
wlan ist doch abhängig von dsl was anliegt und vom sender was der abkann also 150 300 oder 500 mbit/s
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Größere Displays, kleinere Akkus. DAS ist Fortschritt!
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.489
klar weil das one x+ ja mit deiner aussage übereinstimmt :)

akku ist größer als 2000, und es sind 64 gb verbaut
Wer redet vom One X+? Es geht um den Nachfolger, das M7. Der M7 "Vorbote", das Droid DNA hat einen 2020er Akku und 16GB nicht erweiterbar. Ersten Gerüchten nach wird das M7 32GB haben und mit Sicherheit keinen spendableren Akku beinhalten. Die 64GB Version mit vernünftigen Akku wirst du dann als M7+ ein halbes Jahr später bekommen. :rolleyes:
 
Top