Zusammenstellung billiger machen..

the_nobs

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.020
Hallo Leute
für meine Frau suche ich einen günstigen Rechner der für manche ältere Spiele noch genügend Power hat und auch für diverse Onlinespiele geeignet ist, Wichtig ist er sollte ziemlich leise sein (nicht lautlos)
habe mal das System zusammengestellt
http://geizhals.at/?cat=WL-158542
komme damit auf 430 € (vermutlich noch mehr da ich nur bei 1-2 Händler einkaufen will)
Wo kann ich da noch sparen?
Gehäuse ist recht teuer, gibt es aber alternativen die hübsch sind und trotzdem leistbar?


Kühler für die CPU fehlt noch, aber ich würde gerne mal den boxed verwenden und erst wenn ich den nicht aushalte umrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet: (Gramatik Gramatik Gramatik...)

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.873

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.093
Zuletzt bearbeitet:

the_nobs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.020
hab mal das Ram ausgetauscht
wegen Graka, das ist eine APU, hoffe woll das genug GPU Leistung für ältere Spiele und flashgames vorhanden ist, oder?

Gehäuse, nein muss nicht mITX sein, es soll klein sein, muss aber nicht winzig sein (also µATX ist auch kein Problem)
will halt nicht das aller billigste.
netzteil so ok? oder gibts da was günstigeres/besseres?
 

the_nobs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.020
Liste wieder angepasst
das neue Gehäuse finde ich zwar nicht so hübsch, sind aber doch über 30 €..
 

voodoo5_5500

Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
173
Bis auf den angesprochenen RAM, der aufgrund des ITX-Systems, welches immer auch auf geringe Leistungsaufnahme und damit auf ein niedriges Betriebsgeräusch sowie Temperaturen ausgelegt sein sollte (ich würde auf 1,35V ECO-RAM gehen), ist das eine sehr sinnvolle Zusammenstellung mit Null Einsparpotenzial.
 

BeezleBug

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.984

the_nobs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.020
@sUkRaM1337 danke, das habe ich komplet übersehen
schon ausgebessert, hab ein teureres genommen, da ist WLAN schon dabei obwohl es nur ein paar € mehr kostet
 

sUkRaM1337

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
191
@sUkRaM1337 danke, das habe ich komplet übersehen
schon ausgebessert, hab ein teureres genommen, da ist WLAN schon dabei obwohl es nur ein paar € mehr kostet
das MSI MB kann nicht untervolten was bei einer K CPU im mitx case sehr wichtig ist ! Würde deswegen schon lieber zum Asrock greifen und ggf WLAN Per USB oder PCIe nachrüsten

-

Warum nimmst du eig so ein großen Gehäuse ? wenn keine Grafikkarte verwendet wird ?!
 
Zuletzt bearbeitet:

the_nobs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.020
Undervolten wahre mir egal
Machthaber Sinn was du sagst, WLAN brauch ich eigentlich nicht, würde ein extra goodie sein

Gehäuse: das vorgeschlagen worden, ist günstig und hat alles was ich brauche
Bin aber für alternativen offen
 

bloodfoot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
291
Gehäuse, nein muss nicht mITX sein, es soll klein sein, muss aber nicht winzig sein (also µATX ist auch kein Problem)
Wechsel lieber aus mATX. Mehr Auswahl für weniger Geld. Sowohl beim Gehäuse als auch bei den MoBos.
Schau dir mal die das Zalman ZM-T1 und das T2 an.

Beim RAM 2133er. Den hier zum Beispiel.

Beim Netzteil kannst du auch ordentlich sparen. Nimm das bq System Power 7 mit 300W.

Und mit einem ordentlichen Kühler kannst du die iGPU ordentlich übertakten.

Insgesamt könnte das so aussehen:
1 x Samsung SSD 840 Series 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TD120BW)
1 x AMD A10-5800K Black Edition, 4x 3.80GHz, boxed (AD580KWOHJBOX)
1 x G.Skill RipJaws-X DIMM Kit 8GB PC3-17066U CL11-11-11-30 (DDR3-2133) (F3-17000CL11D-8GBXL)
1 x ASRock FM2A75M-DGS, A75 (dual PC3-14900U DDR3) (90-MXGMJ0-A0UAYZ)
1 x LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B)
1 x Thermalright True Spirit 90 M
1 x Zalman ZM-T2
1 x be quiet! System Power 7 300W ATX 2.31 (BN140)
------------------------------------------------------------
357 geizhals-€s
 
Zuletzt bearbeitet:

the_nobs

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.020
@bloodfoot
Danke für den tip, dein RAM ist aber mit CL11, bringen die mehr an Mhz überhaupt merkbar was wenn dafür die Waitsteps so raufgehen?

Gehäuse wird auch kaum billiger, weil ich unbedingt eines mit USB 3.0 vorne haben will,
Netzteil habe ich ausgetauscht und auch ein anderes MB (inkl. DVI+HDMI)

schön langsam wirds was
 
Top