Zweite Festplatte vor Windows 10 Neuinstallation rausnehmen

ACEnumb

Cadet 1st Year
Registriert
Aug. 2016
Beiträge
14
Hallo,

auf meiner zweiten Festplatte befinden sich Spiele und Programme die ich ungern aufgrund meiner sehr lahmen Internetleitung nochmals herunterladen möchte. Wenn ich die zweite Festplatte ausbaue und dann Windows 10 (auf der ersten Festplatte) neuinstalliere und danach die zweite Festplatte einbaue bleiben die Programme erhalten?

Vielen Dank im voraus
 
Die Daten bleiben natürlich erhalten, aber deswegen laufen diese noch lange nicht unter Windows 10.
Kommt darauf an welche Programme / Spiele es sind. Die meisten werden zb. Einträge in die Registry von Windows brauchen
 
Ja, dafür musst du die Platte aber auch nciht ausbauen. Lass sie bei der Installation einfach unberührt. Um ganz sicher zu gehen kannst du natürlich auch das Stromkabel abziehen und gut.

Nach dem Installieren von Steam etc. musst du für die Spiele evtl. noch den Pfad manuell anpassen.

mfg
 
Die Frage ist ob die Spiele/ Programme funktionieren. Denn bei der Installation der Programme/ Spiele kann es durchaus sein, dass diese Programme/ Spiele in diverse Verzeichnisse/ Ordner und Registry von Windows schreiben. Und ist all das nicht vorhanden, kann niemand garantieren ob die Programme/ Spiele ohne eine eben dies funktionieren.
 
Tricky56 schrieb:
Die Daten bleiben natürlich erhalten, aber deswegen laufen diese noch lange nicht unter Windows 10.
Kommt darauf an welche Programme / Spiele es sind. Die meisten werden zb. Einträge in die Registry von Windows brauchen

Z.B? Hatte bis dato noch keinerlei Probleme mit den Spielen aus meiner Steam/UPlay/Origin Bibliothek oder von CD installierten Spiele.
 
Was man bei Spielen mit eigenem Launcher eigentlich immer machen kann: Installationsdatei runterladen (sind meist nur einige wenige MB), installieren und dann den Launcher schließen, wenn er mit dem mehrere GB großen Download anfangen will. Dann die alten Spieledateien in den Ordner des Spiels verschieben und den Launcher wieder starten (und ihn - wenn vorhanden - 'ne Dateiprüfung machen lassen). Der sollte dann anzeigen, dass alles tutti und bereit zum Spielen ist.
 
Bei den Spielen gibt es normalerweise keine Probleme.

Wenn du Steam, Origin oder Uplay auf der zweiten Festplatte installiert hast brauchst du diese nicht neu installieren, einfach die exe-Datei öffnen.
Bei Steam wirst du eine Meldung bekommen das die Installation beschädigt ist, dann einfach auf reparieren klicken.

Andere Programme musst du probieren, glaube aber nicht, dass diese funktionieren.
 
Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde mich zurückmelden wenn es Komplikationen gab
 
Zurück
Oben