News : Microsoft-Urteil um 22:30

, 0 Kommentare

Höchstwahrscheinlich wird der Richter der Empfehlung des Justizministeriums folgen, die die Zerschlagung von Microsoft in zwei getrennte Unternehmen vorsieht. Da Microsoft doch, wie bereits bekannt ist, in jedem Fall in Berufung gehen wird, kann sich dieser Streit noch über eine längere Zeit hinziehen.

Heute um 22:30 (dt. Zeit) und damit nach dem Schluss der amerikanischen Börse ist die Urteilteilsverkündigung im Kartellprozess gegen Microsoft geplant. Höchstwahrscheinlich wird der Richter der Empfehlung des Justizministeriums folgen, die die Zerschlagung von Microsoft in zwei getrennte Unternehmen vorsieht. Da Microsoft doch, wie bereits bekannt ist, in jedem Fall in Berufung gehen wird, kann sich dieser Streit noch über eine längere Zeit hinziehen. Doch bleibt für mich die Frage, ob selbst durch eine Zerschlagung in 2 Teile die Macht von Microsoft gebrochen werden kann.