News : Internet Explorer 5.5 ist raus

, 0 Kommentare

Microsoft hat den Internet Explorer 5.5 jetzt endgültig für die Öffentlichkeit freigegeben. Allerdings wurden bis jetzt -entgegen der bisherigen Firmenpolitik- nur die internationalen Versionen zum Download freigegeben.

Mit der englischen Version wird innerhalb der nächsten Woche gerechnet. Eins der (meiner Meinung nach) wichtigsten neuen Features ist die Seitenvorschau beim Drucken. So kann man abgeschnittene Zeile auf dem Papier schon im Voraus erkennen. Allerdings scheint es mit der Java noch einige Probleme zu geben. So funktioniert z.B. ChatCity nur wenn man das Kästchen ob der Browser Java unterstützt Ausschaltet. Der Internet Explorer 5.5 ist auch in Windows Me integriert, wovon bereits am 19.6.2000 die englische Version zur Herstellung frei gegeben wurde (RTM=Release to manufacturing). Deswegen ist es umso kurioser, dass Microsoft den englischen IE5.5 nicht schon lange veröffentlicht hat.