News : SuSE Linux 7.1 ab 10. Februar

, 0 Kommentare

Die aktuelle Linux-Distribution 7.1 von SuSe wird ab dem 10. Februar erhältlich sein. Dabei ist vor allem der Kernel 2.4 neu, der erst vor kurzem freigegeben wurde.

Die Vorteile in der neuen Kernel Version liegen in der verbesserten Unterstützung für Multiprozessor-Systeme und einer Speicheradressierung von nun maximal 64 GByte. Außerdem wurde die USB- und Plug&Play-Unterstützung für ISA-Karten verbessert. In der 7.1er Version wird aber auch der Kernel 2.2 mitgeliefert, für alle, die diesen Kernel dem neuen bevorzugen. SuSE Linux Personal Edition mit drei CDs, Handbüchern und 60 Tagen Installationssupport kostet 89 Mark. Die Professional-Version, die immerhin sieben CDs oder eine DVD umfasst und 90 Tage Installationssupport bietet, kostet 129 Mark. Das Update jedoch lediglich 79 Mark.