News : Zwangsregistrierung von Windows XP macht Probleme

, 0 Kommentare

So wie es aussieht hat Microsoft einen Fehler in der Registrierung von Windows XP, welche ja obliatorisch ist, gemacht. So können sich einige Besitzer des besagten Betriebssystems gar nicht registrieren. Es wird aber an einer Lösung gearbeitet.

Bei einigen Benutzern welche sich das neue Betriebssystem Windows XP bei Amazon bestellt haben, können ihre Kopie nicht registrieren, da die entsprechende Lizenz schon mehrfach gebraucht wird. Ähnliche Probleme traten auch bei CDs welche bei Aldi-Notebooks mitgeliefert werden auf. Microsoft untersucht gerade eines der Pakete. Doch die Ursache konnte noch nicht gefunden werden. Betroffene Kunden werden ihre Installation aber trotzdem registrieren können, da Microsoft die entsprechenden Lizenzen freischalten wird.