News : Gigabyte-Board für vier Grafikkarten

, 66 Kommentare

Wie die US-amerikanische Ausgabe von Tom's Hardware Guide berichtet, arbeitet Gigabyte derzeit an einer Sockel-775-Platine mit vier PCI-Express-Slots, die nVidias SLI-Technologie unterstützen soll.

Um das hoch gesteckte Ziel technisch ermöglichen zu können, setzt das „GA-8N-SLI Quad“ neben der Northbridge des nVidia nForce 4 SLI (Intel Edition) auf den nForce 4 SLI für AMD als Southbridge - kombiniert also beide Chipsätze der unterschiedlichen Plattformen. Mit dem Board soll es möglich sein, vier Single-GPU-SLI-Karten oder zwei Dual-GPU-Karten parallel zu betreiben. Informationen über Markteinführung, Performance oder Preis sind derzeit nicht bekannt.