News : HIS stellt X800GT IceQ II Turbo vor

, 14 Kommentare

Grafikkarten-Hersteller HIS (Hightech Information System Limited) wird auf der am Donnerstag beginnenden Games Convention in Leipzig die neue X800GT IceQ II Turbo für PCI Express der Öffentlichkeit vorstellen. Wie der Name bereits vermuten lässt, kommt zur Kühlung der IceQ II von Arctic Cooling zum Einsatz.

X800GT
X800GT

Hervorheben soll sich die neue Grafikkarte durch die mitgelieferte iTurbo-Software. Neben den einfachen Übertaktungsmöglichkeiten dürfte vor allem der Zugriff auf die Lüfterdrehzahl interessant sein. Wer es gerne leise hat, kann den Lüfter so auf unter 20 dB herunterregeln. Nicht so geräuschempfindlichen Gemütern bietet sich andererseits gegen Inkaufnahme eines höheren Betriebsgeräusches eine um elf Grad höhere Kühlleistung, um die gebotenen Overclocking-Features besser nutzen zu können.

Besucher der Games Convention können die mit 256 MB Speicher bestückte X800GT IceQ II Turbo neben anderen HIS-Produkten am Stand A20 in Halle 5 unter die Lupe nehmen und – mit etwas Glück – auch gewinnen.