News : Rückkehr auf Schloss „Wolfenstein“ Ende 2013

, 68 Kommentare

Folgend auf eine kleine Teaser-Bild-Aktion hat Bethesda unlängst ein Remake des legendären „Wolfenstein“ angekündigt. Unter dem Titel „The New Order“ darf der Spieler abermals in die Rolle von B.J. Blazkowicz schlüpfen.

Klar, dass das vorrangige Ziel auch in diesem Fall wieder lautet, den Hintern von zahlreichen Nazi-Schergen zu versohlen. Dabei soll Blazkowicz auch wieder alle Hände voll zu tun bekommen, denn immerhin spielt „The New Order“ in einer fiktiven Post-Kriegszeit, in der die Nazis den 2. Weltkrieg gewonnen haben und Europa dominieren.

Wolfenstein: The New Order – Ankündigungstrailer

„Wolfenstein: The New Order“ wird vom schwedischen Studio MachineGames entwickelt und soll im vierten Quartal dieses Jahres für die Xbox 360, die PlayStation 3, den PC und „NextGen“-Konsolen erscheinen. Weitere Informationen will Bethesda demnächst preisgeben.