Xbox 360 : Mehr Speicherplatz für den Vorgänger der Xbox One

, 55 Kommentare
Xbox 360: Mehr Speicherplatz für den Vorgänger der Xbox One

Gegen Ende ihres Lebenszyklus erhält die Xbox 360 Slim noch einmal mehr Speicherplatz als Nachrüstoption. Die bisher größte HDD-Option mit 320 Gigabyte Kapazität wird durch ein Modell mit 500 Gigabyte Fassungsvermögen ersetzt.

Gleichzeitig sinken die Kosten für das Speicherplatz-Upgrade: Die Preisempfehlung für das neue Topmodell fällt von 130 US-Dollar auf rund 110 US-Dollar. Kompatibel ist das neue Laufwerk zu allen Xbox 360 Slim inklusive dem neuen „E“-Modell, dessen Gehäuse sich visuell dem Design der Xbox One annähert.

Mit der Erweiterung der Speicherkapazität passt Microsoft die Konsole nun mit einer offiziellen Lösung den neuen Nutzungsgewohnheiten an: Mit der steigenden Relevanz digitaler Distribution von Spielen und Filmen, auch vorangetrieben durch das „Games with Gold“-Angebot, steigt der Bedarf an Speicherplatz.

500-GB-HDD für die Xbox 360
500-GB-HDD für die Xbox 360