Humble Jumbo Bundle 6 : Indie-Produktionen und Grey Goo als Zugpferd

, 12 Kommentare
Humble Jumbo Bundle 6: Indie-Produktionen und Grey Goo als Zugpferd
Bild: Steam

Die derzeit im wöchentlichen Rhythmus neu gestarteten, großen Paketangebote von Humble Bundle sind um ein weiteres Angebot reicher: Das Jumbo Bundle 6 enthält überwiegend Indie-Titel und das noch junge Strategiespiel Grey Goo als Zugpferd.

Die erste Stufe des Angebots ist in dieser Woche nur für Fans bestimmter Genres interessant: Das Action-Adventure Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas sowie die Rundenstrategiespiele Shadowrun Chronicles – Boston Lockdown und Warmachine Tactics können lediglich mittelmäßige Bewertungen aufweisen. Dieser Umstand macht die drei Titel zuvorderst für Fans der jeweiligen Genres interessant.

Stufe 2 hat mehr zu bieten

Übersteigt der Kaufpreis den zum Kaufzeitpunkt durchschnittlich gezahlten Betrag, wird das Bundle wie üblich mit weiteren Spielen versehen. In diesem Fall lohnt sich der Aufpreis: Stufe 2 hält das exzellente, allerdings leselastige Cyberpunkt-Rollenspiel Shadowrun: Dragonfall bereit. Außerdem enthalten ist das episodisch konzipierte Adventure Dreamfall Chapters, das unter anderem The Longest Journey fortsetzt. Im Bundle enthalten sind alle fünf Episoden des Spiels, von denen vier bereits veröffentlicht wurden. Das letzte Spiel der zweiten Angebotsstufe stößt ebenfalls auf positive Resonanz: Magicka 2 ist ein fröhliches Coop-Actionspiel, das seine Spieler verschiedene Zaubersprüche nach Belieben kombinieren lässt. Für gegenwärtig weniger als sieben US-Dollar ist bereits dieses Paket eine günstige Offerte.

Die dritte und letzte Stufe des Angebots wird ab einem Kaufpreis von mindestens zwölf US-Dollar freigeschaltet und enthält lediglich das Echtzeitstrategiespiel Grey Goo, das Klassiker des Genres wie Command & Conquer und StarCraft zum Vorbild nimmt. Die „Definitive Edition“ enthält außerdem die kostenlose Erweiterung „Descent of the Shroud“, die das Spiel um eine weitere Fraktion, neue Einheiten sowie eine kurze, zusätzliche Kampagne erweitert. Der verlangte Paketpreis von 12 US-Dollar unterbietet dabei für sich genommen bereits die bislang günstigsten Angebote für den Einzelerwerb des Strategiespiels.

Ab der zweiten Stufe lohnt sich das Jumbo Bundle 6
Ab der zweiten Stufe lohnt sich das Jumbo Bundle 6

Ausgeliefert werden die Spiele des Bundles über Steam; drei Titel sind DRM-frei verfügbar, vier können überdies auch unter Linux und OS X gespielt werden.