Bilder Razer Ornata im Test: Mecha-Membran-Tastatur mit Einzel-Tasten-Beleuchtung

  • Razer Ornata
    Razer Ornata
  • Lautstärkeregelung und Mediensteuerung
    Lautstärkeregelung und Mediensteuerung
  • Makroaufnahme, Gaming-Modus, Helligkeitsregelung & Schlafmodus
    Makroaufnahme, Gaming-Modus, Helligkeitsregelung & Schlafmodus
  • Zwei Status-LEDs visualisieren die Makroaufnahme und den Gaming-Modus
    Zwei Status-LEDs visualisieren die Makroaufnahme und den Gaming-Modus
  • Tastenanstieg von 2° oder 7°
    Tastenanstieg von 2° oder 7°
  • Hochglanz-Flächen sind auf einen Zierstreifen beschränkt
    Hochglanz-Flächen sind auf einen Zierstreifen beschränkt
  • Viele Gummielemente entfalten mit Hochstellfüßen geringe Wirkung
    Viele Gummielemente entfalten mit Hochstellfüßen geringe Wirkung
  • Befestigt wird die Ballenauflage magnetisch
    Befestigt wird die Ballenauflage magnetisch
  • Die Hochstellfüße besitzen keine gummierten Auflagepunkte
    Die Hochstellfüße besitzen keine gummierten Auflagepunkte
  • Die Handballenauflage besteht aus unterfüttertem Kunstleder
    Die Handballenauflage besteht aus unterfüttertem Kunstleder
  • Die Ausleuchtung ist Rubberdome-typisch gut
    Die Ausleuchtung ist Rubberdome-typisch gut
  • Das Tastenbett strahlt minimal heller als die Tasten
    Das Tastenbett strahlt minimal heller als die Tasten
  • Jede Taste kann individuell beleuchtet werden
    Jede Taste kann individuell beleuchtet werden
  • Tastenkappen aus ABS-Kunststoff mit „Laser cut“-Beschriftung
    Tastenkappen aus ABS-Kunststoff mit „Laser cut“-Beschriftung
  • Alle Kappen nutzen das gleiche, flache Profil
    Alle Kappen nutzen das gleiche, flache Profil
  • Das PCB beherbergt eine LED für jede Taste
    Das PCB beherbergt eine LED für jede Taste
  • Razers „Mecha Membrane“ und Drahtbügel-Stabilisatoren
    Razers „Mecha Membrane“ und Drahtbügel-Stabilisatoren
  • Bis auf den „Klickgenerator“ zeigt sich die Technik unverändert
    Bis auf den „Klickgenerator“ zeigt sich die Technik unverändert
  • Bis auf das PCB ist die Ornata eine gewöhnliche Rubberdome-Tastatur
    Bis auf das PCB ist die Ornata eine gewöhnliche Rubberdome-Tastatur
  • Gummiglocken und Leiterfolien: Die Basistechnik bleibt simpel
    Gummiglocken und Leiterfolien: Die Basistechnik bleibt simpel
  • Leiterfolien erzeugen Signale
    Leiterfolien erzeugen Signale
  • Eine Metalplatte wird in der Ornata nicht eingesetzt
    Eine Metalplatte wird in der Ornata nicht eingesetzt
  • Nettes Detail: „Credits“ der Entwickler
    Nettes Detail: „Credits“ der Entwickler
  • Die Stempel werden im Gehäuse eingefasst
    Die Stempel werden im Gehäuse eingefasst
  • Das PCB ersetzt den „Lichtleiter“
    Das PCB ersetzt den „Lichtleiter“
  • Mikrocontroller von NXP (LPC11U35F)
    Mikrocontroller von NXP (LPC11U35F)
  • Das Key-Rollover ist tatsächlich erweitert worden
    Das Key-Rollover ist tatsächlich erweitert worden
  • 10-Key-Rollover („KRO“, Anzahl mindestens gleichzeitig zu drückender Tasten)
    10-Key-Rollover („KRO“, Anzahl mindestens gleichzeitig zu drückender Tasten)
  • Übersichtlich und Funktionsstark: Synapse bleibt eine Stärke von Razer
    Übersichtlich und Funktionsstark: Synapse bleibt eine Stärke von Razer
  • Tasten können mit zahlreichen Funktionen belegt werden
    Tasten können mit zahlreichen Funktionen belegt werden
  • Auswahl der LED-Effekte
    Auswahl der LED-Effekte
  • Die Beleuchtung kann umfangreich konfiguriert werden
    Die Beleuchtung kann umfangreich konfiguriert werden
  • Gewohnt gut: Der Makro-Editor
    Gewohnt gut: Der Makro-Editor
  • Konfiguration des Spiele-Modus
    Konfiguration des Spiele-Modus
  • Chroma-Apps sind dünn gesäht
    Chroma-Apps sind dünn gesäht
  • Zur Selbstoptimierung können Statistiken erfasst werden
    Zur Selbstoptimierung können Statistiken erfasst werden
  • Razer Ornata
    Razer Ornata
  • Razer Ornata
    Razer Ornata
  • Umverpackung
    Umverpackung
  • Razer Ornata
    Razer Ornata
  • Lautstärkeregelung und Mediensteuerung
    Lautstärkeregelung und Mediensteuerung
  • Makroaufnahme, Gaming-Modus, Helligkeitsregelung & Schlafmodus
    Makroaufnahme, Gaming-Modus, Helligkeitsregelung & Schlafmodus
  • Zwei Status-LEDs visualisieren die Makroaufnahme und den Gaming-Modus
    Zwei Status-LEDs visualisieren die Makroaufnahme und den Gaming-Modus
  • Hochglanz-Flächen sind auf einen Zierstreifen beschränkt
    Hochglanz-Flächen sind auf einen Zierstreifen beschränkt
  • Die Handballenauflage besteht aus unterfüttertem Kunstleder
    Die Handballenauflage besteht aus unterfüttertem Kunstleder
  • Tastenanstieg von 2° oder 7°
    Tastenanstieg von 2° oder 7°
  • Die Hochstellfüße besitzen keine gummierten Auflagepunkte
    Die Hochstellfüße besitzen keine gummierten Auflagepunkte
  • Befestigt wird die Ballenauflage magnetisch
    Befestigt wird die Ballenauflage magnetisch
  • Viele Gummielemente entfalten mit Hochstellfüßen geringe Wirkung
    Viele Gummielemente entfalten mit Hochstellfüßen geringe Wirkung
  • Razers „Mecha Membrane“ und Drahtbügel-Stabilisatoren
    Razers „Mecha Membrane“ und Drahtbügel-Stabilisatoren
  • Bis auf den „Klickgenerator“ zeigt sich die Technik unverändert
    Bis auf den „Klickgenerator“ zeigt sich die Technik unverändert
  • Tastenkappen aus ABS-Kunststoff mit „Laser cut“-Beschriftung
    Tastenkappen aus ABS-Kunststoff mit „Laser cut“-Beschriftung
  • Alle Kappen nutzen das gleiche, flache Profil
    Alle Kappen nutzen das gleiche, flache Profil
  • Die Ausleuchtung ist Rubberdome-typisch gut
    Die Ausleuchtung ist Rubberdome-typisch gut
  • Das Tastenbett strahlt minimal heller als die Tasten
    Das Tastenbett strahlt minimal heller als die Tasten
  • Jede Taste kann individuell beleuchtet werden
    Jede Taste kann individuell beleuchtet werden
  • Mikrocontroller von NXP (LPC11U35F)
    Mikrocontroller von NXP (LPC11U35F)
  • Das PCB ersetzt den „Lichtleiter“
    Das PCB ersetzt den „Lichtleiter“
  • Das PCB beherbergt eine LED für jede Taste
    Das PCB beherbergt eine LED für jede Taste
  • Leiterfolien erzeugen Signale
    Leiterfolien erzeugen Signale
  • Eine Metalplatte wird in der Ornata nicht eingesetzt
    Eine Metalplatte wird in der Ornata nicht eingesetzt
  • Nettes Detail: „Credits“ der Entwickler
    Nettes Detail: „Credits“ der Entwickler
  • Bis auf das PCB ist die Ornata eine gewöhnliche Rubberdome-Tastatur
    Bis auf das PCB ist die Ornata eine gewöhnliche Rubberdome-Tastatur
  • Gummiglocken und Leiterfolien: Die Basistechnik bleibt simpel
    Gummiglocken und Leiterfolien: Die Basistechnik bleibt simpel
  • Die Stempel werden im Gehäuse eingefasst
    Die Stempel werden im Gehäuse eingefasst
  • Das Key-Rollover ist tatsächlich erweitert worden
    Das Key-Rollover ist tatsächlich erweitert worden
  • 10-Key-Rollover („KRO“, Anzahl mindestens gleichzeitig zu drückender Tasten)
    10-Key-Rollover („KRO“, Anzahl mindestens gleichzeitig zu drückender Tasten)