1080 noch empfehlenswert ?

dohderbert

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
823
hi Leute,

letzten post beachten link

leider musste ich meine XFX RX 580 8GB für 180€ gekauft Black Friday zurück geben, hatte Bild Aussetzer und Artefakte ( wahrscheinlich VRAM ) , nachträglicher recherche wollte ich die Karte von XFX dann doch nicht mehr ( soll öfters vorkommen )

Aber darum geht es garnicht :p

Zu meiner Frage, ist 440€ für eine neue MSI GTX 1080 Gaming 8G ( non X ) ein guter Preis ? Billigste RTX wäre ja schon 499€ von KFA2 ( +60€ bissle schneller, schlechtere Kühlung ) , eingentlich wollte ich nicht soviel ausgeben ( max 1070 sollte es nach der rx 580 werden, aber die 1070 kosten auch ne Menge.. 350 € eine normale 1070 ( non Ti ) von Gigabyte , ergo mit 100€ Aufpreis auf eine 1080 mit guter Kühlung.. )

danke ( system, auflösung steht unten )
 
Zuletzt bearbeitet:

Real-Duke

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Wo hast Du die denn für den Preis gefunden? Ich hätte da zugeschlagen, aber habe den Zug vor 2 Wochen verpasst. Bei mir ist es dann die 1070ti geworden (450€) für einen WQHD Monitor.
 

leprechaunwg

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
98
Ich hab vor 2 Monaten deutlich mehr bezahlt. Und bin (nach wie vor) super zufrieden! Wenn es nicht unbedingt irgendein Feature der 20xx-Generation sein soll (welches???) dann: Zuschlagen!
 

dohderbert

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
823
Wo hast Du die denn für den Preis gefunden? Ich hätte da zugeschlagen, aber habe den Zug vor 2 Wochen verpasst. Bei mir ist es dann die 1070ti geworden (450€) für einen WQHD Monitor.
Ich hab vor 2 Monaten deutlich mehr bezahlt. Und bin (nach wie vor) super zufrieden! Wenn es nicht unbedingt irgendein Feature der 20xx-Generation sein soll (welches???) dann: Zuschlagen!

Mindfactory MindStar vor über einer Stunde, da war 1 x MSI GTX 1080 Gaming für 440€ verfügbar, habe gleich zugeschlagen, musste mit giro pay bezahlen, nach der Zahlung stand, dass der Artikel weg ist, aber unter Bestellungen steht, "Lagern und für Sie reserviert" , also 100% bin ich mir nicht sicher, ob ich es erworben habe, das wird sich bestimmt morgen klären. Mal abwarten...

01.png
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.326
@ TE kann man machen. wobei die MSI 1080 Gaming jetzt auch nicht den krassesten kühler hat.
 

dohderbert

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
823
@ TE kann man machen. wobei die MSI 1080 Gaming jetzt auch nicht den krassesten kühler hat.
Strix wäre türlich besser, aber die MSI sollte auch gut laufen, habe aktuell die MSI GTX 970 Gaming seit 4 Jahren werkeln ( kommt ins 2. Rechner )
Ergänzung ()

Lagernd und reserviert heißt für mich erworben.
Und wenn das Geld abgezogen ist, dann ist es für mich fast schon sicher.
eingentlich schon, aber die Meldung war halt seltsam, mal schauen was morgen bei rauskommt.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.326
@ TE:
die 1080 Strix ist mist. der kühler ist ne fehlkonstruktion und die karte wird ordentlich laut. den kühler der MSI Gaming würde ich als solide bezeichnen. nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut. die speicherchips zwischen VRMs und GPU werden bei der karte recht warm.

die 970 Gaming 4G hatte ich auch, für meinen geschmack unter volllast deutlich zu laut.

edit:
von ner 970 kommend ist ne 580 jetzt auch nicht soo das upgrade, es sei denn der speicher läuft bei der 970 über.
 

dohderbert

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
823
@ TE:
die 1080 Strix ist kompletter schrott. der kühler ist ne fehlkonstruktion und die karte wird ordentlich laut. den kühler der MSI Gaming würde ich als solide bezeichnen. nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut. speicherchips zwischen VRMs und GPU werden bei der karte recht warm.

die 970 Gaming 4G hatte ich auch, für meinen geschmack unter volllast deutlich zu laut.

edit: von ner 970 kommend ist ne 580 jetzt auch nicht soo das upgrade, es sei denn der speicher läuft bei der 970 über.
deswegen wollte ich zb nicht zur RTX 2070 KFA2 greifen, will nicht wissen wie da die Kühlleistung ist und beim 1070 von Gigabyte für 350€ auch nicht dolle Lüfter, da schien mir die MSI 1080 für +90€ eine verdammt gute Lösung.. ( auch vom Leistungsplus zur 1070 )

Eine weitere Option wäre gewesen, eine EVGA 1070 zum Weihnachtsgeschäft holen, aber auch dann werden die bestimmt locker non Ti 360-380 € verlangen.
 

Kapschi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
30
ich finde das ist dein Top Preis ....... und ich würde auch immer die Grafikkarte mit der besseren Kühlung nehmen ,
was hilft den schon eine schnellere Karte wenn sie dann durch die schlechtere Kühlung eingebremst wird denn bei die paar Prozente unterschied kommen erst bei höherer Belastung zu tragen und da ist mir eine längere " Lebensdauer " wichtiger .
 

dohderbert

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
823
edit:
von ner 970 kommend ist ne 580 jetzt auch nicht soo das upgrade, es sei denn der speicher läuft bei der 970 über.
Da der 2. Rechner bei meiner Freundin steht ( nur gfx fehlt ) und beide Systeme FHD benutzen, hatte ich zu einer RX 580 mit 8GB gegriffen. Die MSI GTX 970 "3,5 GB" wandert zum 2. Rechner..

ich finde das ist dein Top Preis ....... und ich würde auch immer die Grafikkarte mit der besseren Kühlung nehmen ,
was hilft den schon eine schnellere Karte wenn sie dann durch die schlechtere Kühlung eingebremst wird denn bei die paar Prozente unterschied kommen erst bei höherer Belastung zu tragen und da ist mir eine längere " Lebensdauer " wichtiger .
Kann ich nur zustimmen, zudem hatte/habe ich mit der MSI GTX 970 gute Erfahrung, deswegen auch der direkte Kauf ohne groß zu überlegen :p nun gut, jetzt überleg ich erst :p

Die Karte wird definitiv UV, OC muss nicht mal sein, mal schauen
 
Zuletzt bearbeitet:

dohderbert

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
823
Ich habe die Karte soeben storniert MSI 1080 -> 440€, haltet die Augen offen, könnte wieder in Mindfactory Mindstar auftauchen !

Grund :
ob wahr oder nicht, ich will dem ganzen eine Chanche geben ( grad weil AMD ), bis dahin wird es auch eine 100-110 € Karte im 2. Rechner tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top