120mm Gehäuselüfter gesucht

rZr

Lt. Junior Grade
Registriert
Okt. 2005
Beiträge
402
Ich bin auf der suche nach neuen 120mm Gehäuselüftern, da meine Antec TriCool doch etwas laut sind. Er sollte so um die 90m³/h machen und nicht lauter als 24db sein. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

MFG,
rZr
 
Die Werksangaben zum Schalldruck sind meistens nicht brauchbar, da unter praxisfremden Bedingungen (z.B. im schalltoten Raum) gemessen.

Zuverlässiger sind aussagefähige Tests und Erfahrungsberichte :D

Meine eigenen Erfahrungen :p lassen mich Dir insbes. folgende Lüfter empfehlen:

Yate Loon D12 SM 12 (gibt's z.B. bei Noisemagic)

Scythe S-Flex 1200

Noctua NF S12-1200

Zaward Dimple Blade

Auch noch ganz okay, aber unter 12 V nicht mehr "silent" sind die Lüfter von Papst und SilenX. Gutes P/L-Verhältnis bei LED-Lüftern bietet die Revoltec-"Dark Colour"-Serie.

LG N.

edit: Du solltest aber bedenken, dass JEDER Lüfter - auch der qualitativ beste! - bei einer Förderleistung um 90 cbm/h - wofür ein 120er mind. um 1200-1400 U/min benötigen dürfte - nicht mehr unhörbar arbeiten kann, da steht einfach die Physik gegen! Ein deutliches Luftrauschen (je nach Einbauart im Gehäuse mehr oder weniger stark) wird unter Vollast IMMER hörbar sein!
 
Zuletzt bearbeitet:
Zaward Dimple Blade hören sich gut an.. Kannst du mir dazu mehr infos geben, also deine Meinung direkt dazu ? :) Habe auch noch den Noiseblocker BlackSilent Fan XL2 gefunden. Könnte man den auch ohne weiteres empfehlen ?
 
Ich kann zwra nicht behaupten das sie leise sind jedoch verrichten die XL2er ihren dienst trotzdem noch recht angenhem :)
 
wasn für dich nicht leise :p
 
Ich sage es mal so: man hört den Luftzug, mehr aber auch nicht mein brenner is lauter ^^ (LG h62n)
 
Scythe Sflex 1200 (14.-) oder
Sylverstone FM121 (14.- inkl Lüftersteuerung) oder
Arctic-Cooling AF12025 PWM (3,30 super leise im PWM Betrieb!!)

Preise vom Alternate.
Bei Lüftersachen kann ich auch Friese-IT bei Ebay empfehlen.

sind alle 3 super leise, eigene Erfahrung in mehreren Rechnern


Ich verwende auch immer die Gummifüßchen zur Lüfterbefestigung, keine Schrauben.

Kostet pro Lüfter nen Euro oder so.
 
Ich finde auch die SilenX iXtrema Pro der 120mm Serie okay, bei 7V sehr angenehm.

Oder eben die Noiseblocker SX1.
 
rZr schrieb:
Zaward Dimple Blade hören sich gut an.. Kannst du mir dazu mehr infos geben, also deine Meinung direkt dazu ? :)

Ich habe den Lüfter selbst kurz angetestet, er läuft sehr kultiviert und ruhig. Es gibt ihn mit und ohne LED, wobei die LED allerdings an die Drehzahl gekoppelt ist, d.h. bei einer PWM-Regelung (Pulsweitenmodulation, haben die meisten externen Lüftersteuerungen) flackert er. Hier ist noch ein aktueller Test :)

Zwar nicht besser als Scythe, Noctua oder Yate Loon, aber auch nicht schlechter, und unter 12 V leiser als vergleichbar starke Papst oder SilenX!

Zum Noiseblocker - allerdings der XL 1! - kann ich Dir noch diesen Test andienen :) Im Vorläufer-Test derselben Seite sind auch der Scythe und der Noctua dabei!

LG N.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich glaube ich werde mir die Noctua NF S12-1200 kaufen. denke damit werde ich nix falsch machen oder ?

12V

25 dBA@1m

1250 RPM

63 CFM

1.32W

..................................................

9V

21~22 dBA@1m

1020 RPM

52 CFM

1.00W

Sieht gut aus :D

Oh habe meine jetzigen dort auch gefunden ! http://www.silentpcreview.com/article695-page3.html#tricool
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit den Noctua bist Du bestimmt gut bedient! Die sind in zahlreichen Tests (auf der Noctua-HP verlinkt) positiv bewertet worden und auch hier im Forum habe ich bisher nix Negatives gelesen - bis auf den recht happigen Preis, natürlich, aber immerhin sind Gummientkoppler und Widerstandskabel zum Betrieb mit abgesenkter Spannung serienmäßig dabei :D!

LG N.
 
Ok dann bedanke ich mich bei euch :) *closed*
 
Anteclüfter an ne Lüftersteuerung, runter auf 5V und unhörbar ist die Geschichte. Wozu so viel Geld ausgeben.
 
@ thread ersteler

ich würde dir nun aus eigener erfahrungen en noisblocker sx2 pro vorschlagen der ist selbst bei 12 v so gut wie nicht zu hören und bei 5 kriegste kein bisschen was mehr mit

infos dazu :

# Maße: 120 x 120 x 25 mm
# Anschluss: 3-pin Molex
# Lüftertyp: Doppel Kugellager
# Geräuschentwicklung: 8 bis 26 dBa
# Spannung: 12 V
# Lebensdauer: ca. 80.000 Std.
# Förderleistung: 126 m³/h
 
Hallo zusammen,

@ rZr

Kann dir den Noctua NF-S12 mehr als wärmstens empfehlen. Hatte noch nie einen besseren Lüfter, weder im Low-Noise Betrieb, noch im Standardbetrieb. Und ich baue seit 1994 PC´s zusammen.

Hat auch eine Super Ausstattung, ein Ultra-Noise-Adapter, 4 Vibration Kompensatoren, 3:4 Pin Adapter sowie 4 Schrauben liegen dem Lüfter bei.

Selbst im Standardbetrieb ist er leise, doch im Low-Noise Betrieb nicht mehr zu hören, wobei er da mehr Luft bewegt, als vergleichbare Lüfter anderer Firmen, jedenfalls ist so meine Erfahrung.

Zwar ist er recht teuer, doch muß man auch beachten daß die Firma 6 Jahre Garantie gibt, ich wüßte nicht, wer das sonst noch tut und ich denke mal, das zeugt auch von der Qualität des Teils. Zudem gibt die Firma eine MTBF von mehr als 150 000 Stunden an, das ist schon gewaltig!!!

Ich habe in meinem Gehäuse - Sharkoon Rebel 9 - einen 120er Noctua NF-S12 im Standardbetrieb welcher Luft reinbläst sowie an der Gehäuserückwand einen 80er Noctua RF-8 welcher Luft heraussaugt, wobei dieser genau über der Graka sitzt. Außerdem habe ich noch einen 250er in der Gehäusewand welcher schön langsam drehend auf das Board bläst.

Und jetzt mal meine Temps bei derzeit 24 Grad Raumtemperatur im IDLE, Board 33 Grad, Prozessor 29-30 Grad, Graka 53 Grad, Festplatten 27 Grad.

Ich denke mal, das sagt schon einiges. Mit meinem C2D 6600 komme ich in ausgelastetem Zustand per Prime 95 nicht über 48 - 50 Grad!!! Board nicht mehr als 40 Grad, Graka maximal 70!!

Letztlich mußt du wissen, was du dir zulegst. Ich jedoch bin der Meinung, lieber ein paar € mehr und man hat die relative Gewißheit, daß das Teil auch lange hält und man hat seine Ruhe.

So long....
 
Zuletzt bearbeitet:
Nanoxia FX12-1250 for the win! ;)

Kontrovers diskutiert, aber ich finde den genial (schick und leise).
 
Kann polla hier zustimmen. Der Nanoxia FX12 ist echt schön leise und sieht super aus! Und ist günstiger als Noctua Fans :)
 
Zurück
Oben