200€ Rahmen - sinnvoll aufrüsten

chrrm

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
28
MB: Ga-MA790FX-DS5
CPU: amd 965 BE
Graka: 2x 6870 Sapphire
Ram: 4x 2GB OCZ OCZ2P10662G
HDD: 250GB Samsung mit Win7 & 640GB WD
NT: Enermax Infinity 720W

Grafikeinstellungen:
Im CCC alles auf max., ausser tesselation (2x), 1920x1200.


Bin am Überlegen ob ich die 2 Grafikarten durch eine neuere ersetzte oder den kauf einer ssd. Zocke momentan ac3 und sleeping dogs. ac4 & Watch dogs sind für diesen winter geplant.
Es läuft alles daher tendiere ich eher zur graka (7870 ghz), wobei eine ssd die zugriffszeiten bei den 2 neuen spielen bzw windows, vlc, etc. senken sollte.

Thx für`s lesen und ggf. für eine antwort.
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.093
Würd die Grafikkeinstellungen im CCC auf min stellen, davon seh ich zumindest inagme eh nix;)

SSD ist eigentlich keine Schlechte idee, PC fährt dann innerhalb von 10 Sekunden hoch, sovern du das Betriebssytem auf der SSD hast. Die Grakas würde ich drin lassen, neue Karten bringen derzeit nicht viel Mehr Leistung als 2 x 6870, bzw es würde sich nicht lohnen.;)
 

MoJo77

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.422
Hi!

Hatte ne Weile eine SSD und habe mittlwerweile aus Kostengrüden wieder eine HDD. Habe alle meine Spiele auf C: und mir deshalb eine 1 TB WD Raptor geholt. Klar, eine SSD ist eine feine Sache und die Reaktionszeit unter Windows ist etwas besser, wirklich brauchen tue ich die SSD aber nicht. Und die 10 Sekunden Bootzeit - naja, danach läuft der PC ja ein paar Stunden.

Im Notebook habe ich die SSD und eine HDD.

Ich bin insofern nicht gegen eine SSD, aber ich brauche sie halt nicht wirklich.

Und von der 6870 auf eine 7870, das lohnt doch auch nicht wirklich. Ich schaue immer, dass ich zumindest eine Generation überspringe. Kaufst dir vor Weihnachten von der neuen Generation eine Mittelklasse-Modell, dann hast du die Geschwindigkeit von der 7870 (vielleicht ein paar Punkte mehr), aber einen wesentlich geringeren Verbrauch und dadurch auch eine leisere Kühlung. Das wäre meine Idee.

Gruß
MoJo77
 

chrrm

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
28
Erstmal Danke für die Antworten, auch wenn es schon etwas her ist.

Habe überlegt mir ein GA-970-UD3 + Cosair Vengeance Pro 8GB-Kit anzuschaffen. Läge ich bei ungefähr 170€. Könnte so meine 250GB SATA2 (SYS) nutzen + 2TB SATA3 (NEU, dafür 640GB WD nun als externe) voll nutzen + meine 965BE CPU. CPU-Lüfter muss dann auch ein passender. Macht um die 200€. Meine 2 6870 würde ich erstmal auch nutzen.
Wollte als nächsten Schritt den 965BE durch ein FX-8350 ersetzen. Danach eine SSD für die 250GB SATA2. Und als letztes die 2x 6870 gegen eine "immer noch nicht für eine neuere amd-graka entschieden".

Idee bzw. Umsetzung so ok?
Thx für`s lesen und ggf. für eine antwort.
 
Top