20H2 Update funktioniert nicht (erneut) / Fehlermeldung: 0x8007000d

Ratlos83

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
913
@Tekkie Boy : Top, danke für den Hinweis mit dem Patchday. Tatsächlich habe ich auch schon mehrfach den Updater gestoppt und den "Software Distribution" Ordner geleert. Auch habe ich mehrere spätere (laufe auf 19042.685) kumulative Updates probiert, leider alles erfolglos.
Andernfalls komme ich gerne auf Dein Angebot zurück.

@Zubomani : Hm, klingt ja nicht sehr ermutigend. Das kann doch echt nicht sein, scheint ja kein Einzelfall. Schon der Wechsel auf 20H2 brauchte bei mir manuelle "Starthilfe", irgendwie scheint da der Wurm drin zu sein bei MS.
 

Ratlos83

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
913
@Tekkie Boy: DAnke für den Hinweis, vor lauter Home Office glatt vergessen. Hatte kurz Hoffnung, aber ne, gleiche Fehlermeldung.

Was konkret brauchst Du von mir denn für Deine Expertise?
 

Terrier

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
11.690
Dein Windows ist kaputt!
Mach endlich ein Inplace Upgrade, da werden die Windows Systemdateien repariert.
Das ist in ca 1-1,5 Stunden erledigt.
Alles andere bleibt erhalten, auch deine Programme.
Wenn es na klar an selbst gemachten Einstellung liegt oder an Tools und Programme die Microsoft blockieren, nützt ein Inplace Upgrade auch nichts.
Dann muss man richtig clean installieren.
 

Anhänge

  • winver 13.04.21.PNG
    winver 13.04.21.PNG
    22,1 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:

Tekkie Boy

Ensign
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
202
Top