2PC's LAN Verbindung: Nicht identifiziertes Netzwerk

nils259

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
70
Ja ich habe jetzt auch beide PCs mal neu gestartet. Aber PC1 ist in Netzwerk namens "Netzwerk" und im "Nicht identifizierten Netzwerk" drin und PC2 im besagten Netzwerk 22 aber ich kann nicht mit beiden PCs ins selbe Netwerk, die scheinen sich nicht zu erkennen.
 

X-Ray8790

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
154
Also der Netzwerkname ist nicht wichtig. Es ist als nicht schlimm wenn bei einem PC "Netzwerk 22" und beim anderen "Netzwerk" steht. Den Namen kann man nämlich selber ändern durch ein Klick auf das Häuschen/die Bank nebendran. Ist aber wie gesagt unwichtig, wenn der sich unterscheidet. Wichtig ist nur, dass es ein Heimnetzwerk ist, und kein "nicht identifiziertes Netzwerk". Sicher das auch an dem PC mit dem nicht identifizierten Netzwerk alles korrekt eingestellt ist? Wenn der sich in 2 Netzwerken befindet, nehme ich an, "Netzwerk" ist die WLAN Verbindung, oder wie meinst du das? Und PC2 ist nur mit einem Netzwerk (Netzwerk 22) verbunden, also nicht mit dem WLAN?

Mein Tipp wäre erstmal, geh links auf Adaptereinstellungen ändern, deaktiviere (Rechtsklick->Deaktivieren) den Adapter mit nicht identifiziertem Netzwerk, und aktiviere ihn wieder, und schau ob sich was ändert. Wenn nicht, stell mal bitte Screenshots von Netzwerk-und Freigabecenter und den "netzwerkverbindungsdetails" (Adaptereinstellung ändern-> Rechtsklick->Status->Details) der problematischen Verbindung rein.
 

nils259

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
70
Ich denke die Verbindung steht soweit, alle Ping Tests sind jetzt in Ordnung und ich kann vom PC1 auf alle öffentlichen Dateien des PC2 zugreifen.
Anno können wir leider immernoch nicht spielen, wenn ich auf PC1 eine Partie erstelle, erkennt sie Anno im PC2 nicht. Wenn mir jetzt noch jemand sagen kann woran das liegt, dann sind alle Probleme für heute gelöst :)

Aber danke erstmal für die Hilfe!
 

Zensai

Boba Fett
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.618
Die Netzwerkerkennung ist aber schon eingeschaltet?

Hast du keine Möglichkeit, die Ziel-IP im SPiel manuell einzugeben?
 

Umbel

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.571
Nachdem die Verbindung im Windows ja scheinbar steht, habt ihr mal die Firewall überprüft?
 

X-Ray8790

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
154
Das sollte jetzt wirklich an der Firewall liegen... Nach dem Hosten mal aus dem Spiel raustabben und schauen ob da eine Firewall Nachricht im Hintergrund aufgegangen ist. Auch immer wieder hilfreich bei sowas ist es, den anderen hosten zu lassen... Ist zwar mehr Workaround als Lösung, aber funktioniert des Öfteren, wenn man keine Lust mehr zum Fehler suchen hat.
 

nils259

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
70
Also auch die Firewall haben wir deaktiviert. Aber es ist trotzdem kein Spiel zu erkennen. Naja ich werde mal sehen ob ich irgendwie herausfinden kann woran es noch liegen könnte.
 

X-Ray8790

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
154
Gleiche Spielversion vorhanden? Also gleiche Patches installiert..? Und keine no-cd fixes..? Anno 1404 Venedig lässt sich mit der aktuellsten Version auch so ohne DVD starten und eigentlich auch mit nur einem Key über Netzwerk spielen.

Ist jetzt das nicht identifizierte Netzwerk weg? Funktionieren Dateifreigaben in beide Richtungen?
 

nils259

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
70
Ja die Version ist die selbe, aber wir haben nur eine CD und nur einen Key und haben es so versucht. Braucht man denn zwangsläufig zwei mal das Spiel um ein LAN Spiel zu starten?
Nein, aber das hat auf die LAN Verbindung keinen Einfluss, ich weiß nicht wieso, aber ein PC zeigt zwei LAN Verbindungen an, einmal die funktionierende, was ich vorhin ewig nicht zum laufen bringen konnte und ein weiteres, was nach wie vor nicht identifiziert ist. Ich weiß auch nicht wie ich dieses Netzwerk löschen kann, bzw. woher es überhaupt kommt. Aber die Datenfreigabe funktioniert einwandfrei.
 

X-Ray8790

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
154
Meiner Erfahrung nach reicht ein Key. Und sehen sollte man den Server sowieso. Wenn der Key Probleme machen würde kommt bei den Spielen von denen ich das kenne eine Fehlermeldung sobald man verbinden will.

Zu den Netzwerkverbindung... Wenn Dateifreigaben in beide Richtungen funktionieren, dann sollte das Spielen eigentlich auch gehen. Mysteriös. Wie schon gesagt kann es in dem Fall wirklich Abhilfe schaffen die Firewall zu deaktivieren oder nochmal genau in die Konfiguration zu schauen. Ich habe Anno aber auch schon problemlos mit aktivierter Firewall im LAN gespielt. Man muss eigentlich nur die sich automatisch öffnende Abfrage der Windows Firewall mit "Zulassen" bestätigen.
Das du zwei Netzwerk im Netzwerk- und Freigabecenter siehst kann eigentlich nur daran liegen, dass du auch 2 aktive Netzwerke hast. WLAN+LAN vll., schwer aus der Ferne zu sagen. Jedenfalls gibt es dort eine Anzeige pro aktivem Netzwerk. In manchen Fällen kann das auch ein virtuelles Netzwerk sein (z.B. aktiver VPN Client). Solange irgendwo noch "nicht identifiziertes Netzwerk" steht ist leider auch mit Problemen bei der Kommunikation über das entsprechende Netzwerk zu rechnen...
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.612
Also jegliche Ping Tests, sowohl an 192.168.0.1 oder direkt an die andere IP (192.168.0.101) sind erfolglos. Ping an die 127.0.0.1 ist in Ordnung
Natürlich kommen bei Punkt 6 Fehler wenn du die IP Konfiguration bei Punkt 2 einfach ignorierst. Ich glaube dein Problem wäre längst gelöst wenn du einfach mal tatsächlich auch das machen würdest, was hier im Thread steht.
 
Top