2x Gigabyte GTX 560Ti tauschen gegen ...

an - dy

Ensign
Dabei seit
März 2014
Beiträge
160
Hallo Gemeinde,

ich bin ein wenig erschlagen von der Vielzahl der Modelle.

Ich habe überlegt ob ich meine beiden GTX 560Ti gegen eine gleichwertige/bessere Grafikkarte tauschen soll.
Nur welche ist die Frage?

Nvidia oder AMD ist relativ egal ... gleiche Leistung sollte auf jeden Fall sein, wenn nicht sogar besser.
Sollte natürlich etwas Zukunftsorientiert sein.

Preislich sollte es sich so um die 300€ bewegen denke ich. Keine Ahnung.

Mein System:

Mainboard: MSI P55-GD65
CPU: i5-760 @ 4Ghz
RAM: 8GB Geil Value Plus
Netzteil: beQuiet Pure Power 730W

Die neue Grafikkarte sollte auf jeden Fall leise sein - ich habe die Lüfter der beiden GTX 560Ti
per Bios auf 30% runter gedreht. Das sie mir im Desktop-Betrieb zu laut waren. Generell ist
mein System gar nicht zu hören - ausser beim Spielen - und das soll auch so bleiben.

Wenn Ihr mehr Infos braucht, dann werde ich diese natürlich geben.

Vielen Dank schonmal ...
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.825
Bis ende September gibt es neue Karten von Nvidia - solang würde ich noch warten, muss sich ja irgendwie auf den Preis von den alten wirken.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
Ab der Leistungsklasse GTX670, 680 oder 770; AMD 7950Boost, 7970GHz bzw. R9 280(X) überflügelst Du bereits dein SLI-Gespann. Zusätzlich mit weniger Verbrauch als auch idR mehr VRAM.
Nutze hier diverse Tests & les Dich fleißig ein & wenn es noch nicht eilt, dann warte noch auf die kommenden Maxwells.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
20.850
Hälst du die paar Wochen bis zur GTX9xx durch? Daher dann die GTX970 kaufen, wenn sich dein Budget aufstocken lässt. Oder die GTX780 wird dann noch billiger und kommt näher an die 300€. Falls es sofort sein muss, gibt es die R9 290 für knapp über 300€, die Tri-X von Sapphire.
 

an - dy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
160
Uiiii ... erstmal vielen Dank für die Antworten.

Das was promashup gesagt hat mit dem Fortschritt, klingt schonmal super.
Die empfohlene R9 290 Tri-X von Sapphire hört sich nicht schlecht an.

Ich habe die R9 290 im Kopf gehabt - aber wie sieht es mit der Lautstärke aus?
Ich bin da etwas empfindlich - habe alles so gut es geht leise bekommen.
Festplatten-Dämmung usw.

Wie sieht es mit der Wärmeentwicklung aus bei der R9 290? Meine GTX gehen nicht über 70° bei WatchDogs - Wolfenstein New Order usw.

Paar Wochen hin oder her macht nix - es eilt nicht.

Meint Ihr das die R9 290 günstiger werden wenn die neuen Maxwells erscheinen?
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603

an - dy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
160
Ok - danke ...

Na mal sehen was sich so auf dem Markt bewegt, wenn die neuen da sind.

Hey SuddenDeath - du hast ja laut deiner Signatur eine GTX 460 für Physx drin.
Würde es funktionieren/Sinn machen, wenn ich ne R9 290 einbaue und eine von meinen
GTX 560Ti als Physx-Karte laufen lasse?
Ich denke eher nicht ... aber wer weiß ...

Euch alles ein schönes Wochenende ...
 

an - dy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
160
Ich hab schon paar Spiele aber ich mag auch nicht mehr Frickeln ... die Zeiten sind so langsam vorbei ;-)

Dann lass ich das und bau dann irgendwann die eine neue ein.

Danke ...
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
"Die Frickellösung" wäre mit aktuelle Treiber wohl auch nicht mehr möglich, ich kann es Dir allerdings nicht GENAU sagen, da nie Bedarf bestand.^^
Genieße deine neue, kommende Graka & gut is ... ;-)

Kann ich mich nur anschließen ... :-)
 

an - dy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
160
Hallo Gemeinde,

heute hat sich was ergeben. Ich habe eine Sapphire R9 290 OC Vapor-X TRI-X 4 GB GDDR5 bekommen.
Das sollte meinen Ansprüchen genügen. Was sagt Ihr dazu? Würde die CPU die Karte ausbremsen oder passt das soweit?

Vielen Dank nochmal allen Mithelfenden ;-)

Einen schönen Abend noch ...
 
Top